Bin 14,male?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

sprich mal mit deinen Kumpel darüber -

vielleicht könnt ihr jetzt schon eine Art monatliches Treffen installieren, da könntet ihr gemeinssam ein Event starten,wie  Paintball oder  Lasertec z.B. und könntet das einmal im Monat beibehalten.

Wer kann der kommt und

wer nicht kann, der weiss dass er das nächste Mal wieder dabei sein kann.

Das kann helfen den Kontakt nicht zu verlieren,

es sollte aber jetzt schon beginnen und nicht erst nach der 10 ,

denn dann kommen sooo viele neue Dinge auf euch zu, dass es dann oft nicht mehr damit klappt

vielleicht helfen diese Gedanken dazu ein wenig

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gefühl kenn ich, ist echt blöd. Aber eigentlich kann man es ja schaffen den Kontakt zu erhalten, wenn man wirklich gut befreundet ist und das auch so bleiben soll...man sieht sich dann zwar nicht mehr täglich aber trotzdem. Mach dir da jetzt noch keinen Kopf sondern genieß die Zeit mit ihnen...und auch wenn man sich aus den augen verliert, so ist das im leben nunmal, dafür findet man wieder neue leute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch dir jetzt schon einen Freundeskreis ausserhalb der Schule aufzubauen ( über Hobby , Sport , Verein z.B.)

dann wird es nach der 10 nicht ganz so krass,

vielleicht hat ja einer deiner Freunde ähnliche Interssen oder Pläne für die Zeit nach der Schule wie du                                                                                        und ihr könntet zusammen etwas angehen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich ja trotzdem noch treffen auch wenn man nicht mehr in die Schule geht , habe heute noch Freunde aus der Grundschule obwohl ich schon 21 bin ... ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?