Bin 14 und habe Probleme mit meinem Penis

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hey :)

  1. Die Eichel ist sehr empfindlich - sehr, sehr empfindlich. Nimm mal deinen Finger und fass dir damit ins Auge - das ist genauso, das tut auch weh :) Ist völlig normal. :3

  2. Der Eichelrand ist bei so ziemlich jedem rötlicher / dunkler als der Rest der Eichel , das ist nicht schlimm - du kannst ja auch mal Bilder von anderen Penissen im Internet anschauen, da siehst du dass das bei vielen so ist :)

  3. Dass die Vorhaut immer über der Eichel ist ist nicht schlimm - solange man sie zurückziehen kann, passt das alles :3

Geh ich richtig in der Annahme dass du vllt. noch jünger bist? :)

Mach dir nich soviele Sorgen um deinen Penis, hröt sich alles voll normal an.

Lg

PS: steht doch doch da das er 14 ist :_D

0
@urps12341

Tatsache, in der Überschrift - das hab ich übersehen **facepalm :D

Dann ists auf keinen Fall sonderlich bedenklich. Die Eichel härtet sich wenn man mehr Erfahrungen sammelt von alleine ab :)

0
  • Es ist völlig normal, dass die Eichel berührungsempfindlich ist. Wenn sie ganz trocken ist (weil die Vorhaut ein paar Minuten zurückgezogen wurde) oder wenn sie glitschig ist (durch sexuelle Erregung, durch Seife, Gleitgel oder Babyöl) sollte eine gleitende Bewegung nicht weh tun.
  • Die Berührung der Eichel ist nur dann angenehm, wenn man (1) sexuell erregt ist, und gleichzeitig (2) sie gleitend-glitschig ist.
  • Die Berührung der Eichel ist vor allem dann unangenehm, wenn sie nur etwas feucht ist und bei Berührung viel Reibung entsteht. Dies ist der Normalzustand.
  • Es ist normal, dass eine Eichel, die bisher nur selten frei lag, noch sehr empfindlich gegenüber Wasserstrahl oder direkter Berührung ist. Dies geht jedem anfangs so. Auch erwachsene Männer meiden bei manchen Duschen den besonders harten Wasserstrahl. Weiche Duschstrahle kann man später aber einfach so ab.
  • Lass erst einmal den Duschstrahl auf Deinen Bauch gerichtet, so dass das Wasser über den Penis abfließt. Bewege die Vorhaut zur Reinigung vor und zurück. Das reicht völlig aus.
  • In der Badewanne kannst Du die Vorhaut zurückziehen und den Penis schwenken. Das reicht ebenfalls zur Reinigung völlig aus.
  • Du wirst feststellen, dass die Eichel sich an Berührung durch Wasser gewöhnt, sobald du öfter masturbierst und sobald Du Dich öfter auf die beschriebene Art wäscht.

Alles in Ordnung!

Das ist genau der Grund, warum deine Eichel so empfindlich ist, weil du immer deine Vorhaut darüber hast und diese nie, besonders beim Waschen oder Duschen, ganz zurück ziehst. Erst mit der Zeit wird deine Eichel ein wenig unempfindlicher, wenn du sie öfter zurück ziehst. Mach das auch beim Wasser lassen und natürlich auch beim Waschen, Baden und Duschen und nicht nur mal ganz kurz, sondern so, dass sich deine Eichel daran gewöhnt, dass sie beim Waschen berührt werden kann und auch verträgt, wenn mal Duschwasser darüber läuft. Ich denke, dass es mit der Zeit dann immer besser und schmerzfreier funktioniert. Der rote Eichelrand ist vollkommen normal.

Das ist normal. Die Peniseichel ist sehr empfindlich. Nach ein paar mal (richtig waschen) ist es nicht mehr (so) schlimm.

Ich glaube das war bei uns allen so. Bei mir war das mit 13 Jahren auch noch so. Ich denke du musst einfach noch reifen. Du musst dir da denke ich keine Sorgen machen.

War dein Eichelrand auch rot?

0

Geh am besten zum Urologen und lass mal abchecken, ob alles in Ordnung ist. Es ist eigentlich nicht normal, wenn etwas weh tut

Vll. ist deine Vorhaut zu eng und muss entfernt werden. Geh am besten mal zum Urologen.

Geh mal zum Arzt, viel. eine Infektion?

Du bist einfach noch super empfindlich, hatte das selbe Problem, hat sich aber alles während der Entjungferung erledigt

Was möchtest Du wissen?