Bin 12 Jahre alt und 1,43 groß. Bin ich zu klein?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo! 2 Fragen - 2 Antworten.

  • Körpergröße : Da besteht kein Grund zur Sorge. Es gibt sogar Mädchen die waren mit 12 die kleinsten und mit 16 die größten aus der Klasse . Wie groß sind Deine Eltern und Großeltern? An deren Genetik orientiert sich das. Und man wächst in Schüben. Wann diese eintreten ist individuell verschieden und hängt auch wieder von genetischen Faktoren ab. Wachsen kannst Du auch noch viele Jahre. Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen.
  • Brust : Auch wie - und wann - die Brust sich entwickelt folgt der Genetik und wird sich an Mutter und / oder Großmutter orientieren. Und manches Mädchen ist da mit 14 fertig - andere Jahre später. Mit 12 kann noch alles passieren.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bin ich für mein Alter zu klein? Und woran kann das liegen?? Kann ich irgendetwas tun damit ich größer werde? Irgendetwas bestimmtes essen, oder habe ich Mangel an irgendwelchen bestimmten Vitaminen?

Da sind nun mal die Gene.

Du kannst die Größe nicht durch Nahrung beeinflussen.

Außerdem haben alle Mädchen aus der Klasse schon Brüste und bei mir fangen sie grade erst mal an zu wachsen und alle Mädchen sind min. ein halben Kopf größer als ich. Meine beste Freundin hat auch schon Achselhaare.

Wir sin nun mal nicht alle gleich und man sollte sich so akzeptieren wie man ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deinem Alter wirst du noch wachsen. Manche wachsen kontinuierlich, andere haben einen Wachstumsschub und danach Stillstand bis zum nächsten Wachstumschub. Wenn deine Eltern allerdings eher klein sind, wirst du keine Riesin werden. Was deine Entwicklung zur Frau betrifft, dir werden schon noch Brüste wachsen. Einfach Geduld haben, das wird schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nicht zu klein. Die einen wachsen früher, die anderen später. Warte mal ab wie es sich in den nächsten Monaten, eher Jahren entwickelt.... du wirst auch noch größer!^^ Ne ausgewogene Ernährung kann sicher nicht schaden, aber wenn du „normal“ isst, ist das sicherlich kein Grund. Außerdem hängt deine Größe zu einem Teil auch von deinen Eltern ab.... Vererbung und so.... wenn deine Eltern also „normalgroß“ sind, dann solltest du das auch noch werden. Kein Grund zur Besorgnis! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist alles unterschiedlich und kann sich in sechs Monaten ändern....

Wenn dir deine Körpergröße Sorgen macht kann dein Hausarzt die Wachstumsfugen in deiner Hand vermessen und deine ungefähre "Fertiggröße" ermitteln.

Vergiss jedoch nie, kleine Menschen können einen sehr großen Schatten werfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war etwa genauso groß in dem Alter, warte einfach - Leuten denen ich früher auf dem Kopf hätte spucken können, sind jetzt gleich groß wie ich. Das ist unterschiedlich wann man wächst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und jetzt? Ich bin 18 und 156cm groß. Alle meine Freundinnen sind auch mindestens einen Kopf größer als ich. Mit 12 haben nur extrem wenig Mädchen schon schamhaare und die neuste fangen auch erst mit frühestens 11 Jahren an weil man mit 11 frühestens in die Pubertät kommt. In der Pubertät bekommt man auch meist noch einen wachstumsschub also mach dir nicht so nem Kopf drum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeonieTaddl
15.06.2014, 17:01

Eine Freundin von meiner Mutter hatte mit 9 schon ihre Periode Die Arme!!

0

In dein alter war ich genau so groß. Du wirst noch sicherlich viel wachsen aber dein Charakter ist viel wichtiger. Sei du selbst und schaue nicht auf die anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei jeden ists unterschiedlich bin 13 und war einer der kleinen und mit 12 hab ich auf einmal einen wachstums schub bekommen 12cm gewachsen ! bin jetzt 175cm gross. Du wächst bestimmt noch und entwikelst dich noch mehr... Also mach dir nix draus auserdem jeder ist anders und keiner perfekt !

DENN NICHT DAS ÄUSERE IST ENTSCHEIDEND SONDERN EIN GUTER KARAKTER!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nicht "zu groß" oder "zu klein". Jeder Mensch ist einzigartig und das ist gut so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 11 und nur 1,32m. Es gibt leider keine Möglichkeiten größer zu werden. Das wäre ich aber auch gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?