Bimetall, wisst IHR wo ich soetwas in der Art käuflich erwerben kann oder evtl. selber herstellen

...komplette Frage anzeigen metall nach meinen vorstellung - (Technik, Metall, Material)

5 Antworten

Ich wollte etwas basteln wo ich soetwas zum schließen und öffnen nutzen könnte.

Welche Materialstärke bräuchte man hier, wenn ich eine kraft von 50-80 KG anwenden möchte.

Bimetallanwendungen finden im Grammbereich statt, nicht in Kilogramm..... Das wird nix, jedenfalls nicht im bezahlbaren, technisch sinnvollen Bereich.

0
@velodog

Um mal einen Vergleich zu haben was technisch sinnvoll ist: die Türverschlußmechaniken von Waschmaschinen arbeiten oft mit Bimetallschaltern....

0

bimetall sind einfach 2 metalle miteinander verbunden, wo man sich die unterschiedlichen eigenschaften des metalls zu nutze macht.

zb die unterschiedliche ausdehnung bei wärme im bimetallthermometer.

Wofür brauchst du es denn?

Wenn Du z.B.Kupfer auf VA nietest hast Du evtl. schon was Du brauchst - wenn es denn Wärmetechnisch wirksam werden soll - muß du dir mal die Wärmeausdehnungskoeefizenten ergooglen ...

danke vedelog, weißt du zufällig welche Markenhersteller so etwas in den Waschmaschinen verbauen?

frage chemielehrer wo die sowas herbekommen

Was möchtest Du wissen?