bilogie chemische reaktion in der zelle (spezifität)

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Enzyme funktionieren nach dem Schlüssel-Schloss-Prinzip. Das bedeutet, sie haben eine bestimmte Form, in die nur ein bestimmtes Substrat passt (Substratspezifität). Dieses Substrat wird immer auf die gleiche Art und Weise gespalten, bei dem Enzym bekommst du also immer die gleichen Spaltprodukte. (Wirkungsspezifität) Mit dem Substrat kann zwar noch etwas anderes passieren, von diesem Enzym allerdings kann es nur an einer bestimmten Stelle gespalten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JJMMM
16.03.2012, 20:00

Substratspezifität hab ich super verstanden nur Wirkungsspezifität nicht :S ich weiß jetzt nicht ob ich das richtig verstanden habe. Ich hab nur verstanden das ein substrat in ein enzym passt allerdings.. was meinst du mit kann nur an einer bestimmten stelle gespaltet werden ?

0

Was möchtest Du wissen?