Billiges Auto für eine Europareise

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein VW T3 oder gar T4 für unter 1000 Euro?? Das müsste schon eine ziemliche Möhre sein. Vielleicht gibts in diesem Segment einen alten Fiat Ducato (oder baugleich: Peugeot Boxer bzw. Citroen Jumper) oder alternativ einen Renault Trafic. Die sind etwas größer als ein VW Bus und die Motoren sind sehr robust. Nur das "Drumherum" ist eher anfällig. Mit ein wenig handwerklicher Begabung kann aber viel selbst repariert werden.

Wenns auch etwas kleiner sein darf, wäre ein Renault Rapid vielleicht nicht schlecht. Wenn Du jedoch beladen bist, kannst Du in diesem Vehikel nicht mehr schlafen. Ich denke aber, dass ihr das wohl vorhabt. Es ist ja nicht immer schönes Wetter ;o) Wenn ihr ein halbes Jahre rumtouren wollt, solltet ihr ein Paar Ersatzteile mitnehmen. Vor allem solche, die schnell mal kaputt gehen können. Z.B. Keilriemen, Dichtungen, ggf. Zündkerzen und Zündkabel usw.

deine fantasymodelle wirst du wohl nicht für den preis bekommen,und dann noch durch europa,also abshminken,unter 3000,- wird es nicht,der kangoo kostet noch bei 10j bei 4000,-

Busse sind ja nicht schlecht, verbrauchen aber viel. Wenn es euch aufs sparen ankommt, dann denkt mal über einen alten Kombi nach

Was möchtest Du wissen?