Billiger pc zum zocken maximal 250€?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du nicht einen PC den du ggf. aufrüsten kannst bzw. einige Komponenten die du weiterverwenden kannst. Jeder Euro den du sparen kannst würde der Leistung zugute kommen.

Und für den Kurs wirst du in jedem Fall selbst bauen müssen.

Und wie steht es mit grebrauchten Rechnern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du auf yt schauen da sind Videos von den einzelnen Teilen und da wird dann auch gezeigt wie der zusammen gebaut wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir an deiner Stelle gebrauchte Hardware kaufen und das ganze selbst zusammenbauen.

Einen gebrauchten 2011er Intel i7 Prozessor und eine Nvidia Grafikkarte aus der vergangenen Generation (z.B. ne GTX 960 oder 970), 8gb Arbeitsspeicher und ne HDD je nach Bedarf. Damit kann man viel Geld sparen und auch aktuelle Spiele mit guten Einstellungen spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HardwareProf
23.10.2016, 09:25

Das schaffst du nicht, wird zu teuer....Allein schon ne gtx 960 kostet 120 € gebraucht

0

250€ und Gaming.

Sowas lustiges hört man selten. ^^ Für LoL sollte man dennoch was bauen können, alles andere kannst du vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?