Billiger Gaming Stuh?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einen billigen Gaming Stuhl kannst du dir sparen. Da tust du nichts für deinen Rücken. Wichtig ist bewegr und geschmeidig bleiben.
Auch das Sitzen am Arbeitstisch kann man bewegt gestalten. Eine Rückenlehne ist nur für die Arbeitspausen zur Entlastung der Rückens sinnvoll. Armlehnen sind aus ergonomischer Sicht eher hinderlich. Wichtig ist Bewegung auch wärend der einseitigen Schreibtischarbeit und die Stärkung der Rückenmuskulatur. Ideal wäre natürlich ein Sitz- Steharbeitsplatz. Alternativ kannst du einen flexiblen Hocker benutzen. Empfehlenswert ist der Hokki von VS-Möbel:

https://shop.vs-moebel.de/kaufen

Billige Stühle kansnt du vergessen wenn du damit gegen Rückenprobleme angehen willst.

Mache lieber Sport, regelmäßig ins Fitnesstudion gehen,. auch wenn das sehr unspektakulär klingt.

Die Rückenschmerzen kommen wegen dem dauernden Hocken vor dem PC. Die Muskeln wollen bewegt werden.

Squex 27.06.2017, 23:44

Du bist hier um meine frage zu beantworten nicht um mir Ratschläge zu geben.

0
maja0403 27.06.2017, 23:53
@Squex

Zu was ich hier bin entscheide immer noch ich selbst und ich antworte das was ich für richtig halte.

0

Gib mal bei Google ein billiger gaming sessel da kommen sachen zwische. 50 und 150 die ganz gut aussehen. Ob sie gut sind kann ich nicht sagen

Was möchtest Du wissen?