Billige Reifen und schlechtes Spurverhalten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du ausschließen kannst, dass Du beim Gasgeben aus welchen Gründen auch immer das Lenkrad verziehst, dann würde ich mir mal Halbachsen anschauen lassen! vielleicht rechte HA ausgeschlagen (daher Kraftübertragung mangelhaft, genauso Differential überprüfen lassen - dieser Teil hat Einfluß auf die Verteilung der Kräfte und wie schnell sich Räder in Kurven drehen (Kurevenäußeres Rad hat ja längeren Weg) Als letztes ebvetuell Spur vermessen, aber normaler Weise könntest Du eine falsche Spur auch an einseitig abgefahrenen Reifen feststellen!! Alex

Was ich leider vergessen habe zu erzählen ist, das Auto ist Neu und die Reifen auch.

0
@Fabianvdw

Mein Reifenhändler sagt es liegt am Reifen. (Habe drei gefragt und immer die selbe Antwort bekommen.)

0

Fahrwerk vermessen lassen.

Vermutlich hat der rechte Hinterreifen eine Unwucht! Mal überprüfen, hatte ich nämlich auch schon mal.

Was möchtest Du wissen?