Billige Kleider aus China,wer Kennt einen guten Online-Shop?

10 Antworten

ich wäre vorsichtig mit bestellungen aus china. erstens hast du sehr hohe lieferkosten und die qualität ist meistens auch nicht gut. weiterhin ist die ware oft so billig, weil es sich um durch kinderarbeit erzeugte sachen handelt.

Kleidung aus China zu bestellen wäre viel zu teuer. Sie müssen überlegen dass Sie per DHL etwa € 40,00/ kg Versandkosten bezahlen. Ein Import aus China lohnt sich erst ab etwa 500 Stück eines Designs. Ansonsten einfach in die Kaufhäuser gehen, die importieren auch aus China und haben dass ja schon hier so dass es im Endeffekt viel preiswerter ist als würde man es in Einzelexemplaren aus China bestellen.

Kann ich gar nicht bestätigen,für 6 Wunderschöne Kleider Zahle ich inkl. Porto 70 Euro! Jetzt zeig mir mal einen Deutschen Laden in dem ich 6 super schöne Kleider zu diesem Preis bekomme,ach ja die Qualität ist super,kann man gar nichts Sagen

0
@superwuermchen

Ich denke du wirst dich auch irren. Mit DHL zahlt man etwa für 1 kg z. Z. aus China inklusive Treibstoffzuschlag € 50,00. Ein Kleid wiegt vermutlich schon einen halben kilo so dass es bei 6 Kleidern alleine schon etwa € 150,00 Versandkosten wären es sei denn du lässt die Kleider per Seefracht kommen was aber nur Exporteure dürfen (in China benötigt man eine Exportgenehmigung) und welcher Exporteur verschickt 6 einzelne Kleider per Seefracht?

0
@Dav1d27

Ich habe des öfteren Bestellt und ich Irre mich im bezug darauf sicher nicht! Halbes Kilo??? Nee das sicher auch nicht. Schau mal bei Ebay vorbei... Von schweren Abendkleidern ist nicht die Rede..

0
@superwuermchen

davon abgesehen bestehen Einfuhrbeschränkungen für Kleider aus China. Man muss hier auch realistische Tips geben.. Sofern dass stimmen sollte warum stellst du nicht einen Link ein (z. B. Ebay-Angebot) was deine Aussage bestätigt?

0
@superwuermchen

Gut die Kleider kosten im Durchschnitt 19 USD + 19 USD Porto. Dazu kommen 12 % Zoll und 19 % Einfuhrumsatzsteuer was insgesamt etwa 51 USD/ Kleid bedeutet (etwa 33 Euro). Bei 6 Kleider komme ich nach Adam Riese auf 200 Euro. Das ist ungefähr dass wie ich es auch anfangst vermutet hätte. Wer mit dem Preis noch zufrieden ist kann natürlich damit leben aber es gibt auch Nachteile z. B. wenn die Grösse nicht passt oder es nicht gefällt da der Umtausch nicht einfach oder auch teuer ist

0
@Dav1d27

Ich habe nie Zoll Zahlen müssen!!! Ansonsten würde ich und Freundinnen da auch nicht Kaufen,logisch!!! Abgesehen davon bekommen wir regelmäßige Rabatte

0
@superwuermchen

Entschuldigen Sie aber dazu sind Sie verpflichtet. Sonst hätten sie ja unverzollte Waren. Bitte informieren Sie sich über Zoll-und Einfuhrbestimmungen denn sonst kann das böse ins Auge gehen

0
@Dav1d27

Erst ab einem Wert von 150€ muss man Zoll zahlen!

0

Unsinn.

0
@oceanblues

Klar ist das so. Allem unter dem Wert von 150€ wird lediglich die EUSt von 19% zugerechnet und gut is!

0
@MEGAMANfred

Kann mir jemand einen

Vitnamesen, chinesischen, türkischen oder Tschechischen online Shop empfehlen wo man günstig Klamotten bekommt?  Versand spielt garkeine Rolle 

Ich meine eine Stück Zahl von 500  Klamotten zu einem guten Preis.  


Hier in Deutschland importieren einige Märkte aus China  usw.. zmb h&m, C&A, Mister Lady,  New Yorker und sonst was.  Es gibt so viele aber wenn ich die jetzt alle aufzahle bin ich morgen noch dran. 


Bitte kann mir jemand weiterhelfen? 

Mfg tobs123

0

Wenn du es dir irgendwie leisten kannst, dann kauf keine "Chinakleidung" mehr die wird unter unmenschlichsten Bedingungenvon unterbezahlten Arbeitern (teilweise auch Kindern) hergestellt. Daher auch der günstige Preis

Neckermann, Otto, Karstadt, d.h. bei (fast) allen kommt preiswerte Kleidung aus China.

Nee der Stil gefällt mir nicht ich mag Boho Vintage und den Moss-Style.

1

Hallo Wir haben gute Kontakte nach China, aber von Klamotten und Spielzeug raten Wir ab

Und wen soll das mit euren Kontakten interessieren 

0

Was möchtest Du wissen?