Billige Chopper für Anfänger? (Gebraucht)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich könnte mir vorstellen das du damit dann probleme bekommen könntest

Die Hardcore Rat-Bikes werden auch Survivalbikes genannt. Diese besondere Gattung Motorräder trifft man in Deutschland sehr selten an, denn es gibt hier eine Institution genannt TÜV. Und die Freunde in Grün freuen sich auch jedesmal, wenn sie wieder ein derartiges Motorrad in freier Wildbahn stellen können

gefunden unter http://www.rat-bike.de/

Ok danke, ich schau mir mir die Seite mal an, und so Krass wie die Amerikaner es machen hab ich ja nicht vor, ich hab schon im Hinterkopf es TÜV freundlich zu machen :)

0

Tut mir leid ich habe vergessen anzugeben dass ich eine Suzuki Savage LS 650 im auge habe,diese ist sehr schön wie ich finde, was meint ihr?

Das ist aber auch vom Fahren her so mit das übelste was Du finden kannst.

Ich mein , Chopper fahren allgemein ziemlich schlecht, aber die Savage is der Kranke unter den Lahmen.

0
@Effigies

Mhm ok? :/

Was heißt denn der Kranke under den Lahmen? o:

Hättest du denn ein besseres Modell? :)

0
@DangoSensei

Ja, alles. Es ist wirklich schwer ein noch schlechteres Motorrad zu finden. Und die Chopper fahren alle wirklich mies.

Was zum umbauen zu bedenken wäre, wär ne Triumph, die sind aber zu teuer. Oder ne Suzuki GR650. Das Ding hat sich damals echt ned gut verkauft weil es irgendwie nicht wußte wo es hin gehört. Zu dynamisch für nen Chopper, zu schlecht für ein Nakedbike. Aber als Basis für einen Umbau ne gute Idee.

0

Suzuki Marauder 800 oder Yamaha Virago 535

Was möchtest Du wissen?