Billig kaufen , teurer Verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wen du es im kleinen Stil machen willst, schau doch mal im Keller nach alten Sachen nach, die du nicht mehr brauchst. Da kann man sich schon ein kleines Taschengeld mit verdienen. Verkaufen würde ich die Sachen auf Ebay Kleinanzeigen, da musst du keine Gebühren zahlen.

Wenn du dich in einem Bereich gut auskennst ist es durchaus möglich Sachen zu kaufen evt. reparieren und wieder teurer verkaufen (zB: Fahrräder).

Denk aber dran, dass wenn du es im größeren Stil machst und ordentlich Umsatz machst theoretisch Steuerpflichtig bist :)

Ich machs mit Kollegen immer so:
Variane 1(etwas größeres Budget erforderlich):Kauf Schuhe, die schnell ausverkauft sind und verkaufe sie für das doppelte weiter bsp. Jordans oder Nike indipendence days
Variante 2:Kauf auf Ebay Schnäppchen und verkauf sie auch für viel mehr hierzu eignen sich Klamotten in Neuzustand oder Handys, sowie Laptops oder Ipads/Tablets sehr gut!

Du kaufst Rohrmuffen für fünf Euro und verkaufst die für zehn Euro.

Und von den fünf Prozent lebst du dann.

"Billig kaufen , teurer Verkaufen? "

Tja, du glaubst, das funktioniert? Komisch, der moderne homo einkauficus sucht per Smartfone den billigsten Anbieter. Daher gilt die Frage: warum sollte jemand bei dir teuer einkaufen? Solltest du etwas gefunden, von dem du glaubst, es wäre deinem Zweck dienlich, dann musst du dich fragen: würde ich dieses Produkt bei mir selber kaufen?

Meist lautet die Antwort nein. Vielleicht nutzt du deine Freizeit, die du mit Nachfragen verbringst, mit dem Suchen nach einem kleinen Nebenjob. ;-)

jeden Tag steht ein Dummer auf.

DEN musst du nur finden!

...und schauen, dass du's nicht selber bist.

2

Was ist das für eine Frage ? Was willst du denn überhaupt verkaufen ? Der Markt ist riesengroß, du hast unendlich viele Möglichkeiten!

Was möchtest Du wissen?