Billig-Flüge nach Quebec (Kanada)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Hochsaison für Flüge nach Canada endet erst im Herbst, aber es lindert den Preisschmerz sicher schon etwas, nach Mitte August zu fliegen.

Wichtig ist: Direktflüge sind generell teurer, Umsteigeverbindungen meist günstiger. So könntest Du mal z.B. mit Air France, KLM, British Airways oder einer amerikanischen Airline (Vorsicht: Immigration in den USA!) schauen.

Direktflüge nach Montréal gibt es ab Zürich mit SWISS, sonst ab Frankfurt. Flüge nach Québec City werden nicht angeboten, der Transfer von Montréal nach Québec City erfolgt mit dem Bus. Aber es gibt durchaus Inlandflüge ab anderen Kanadischen Städten nach Québec City - diese sind aber wirklich nicht günstig.

Auch spielt der Buchungszeitpunkt eine Rolle. Es lohnt sich zwar, früh zu buchen, aber oft werden so ungefähr ein halbes Jahr vor Abflug günstige Tarife angeboten. Aber es ist ein wahres Lottospiel: Es kann sein, dass Du im Januar/Februar einen günstigeren Platz ergattern kannst - aber es kann auch sein, dass Du schon heute hättest buchen müssen...

Ich würde jetzt suchen, jetzt buchen und mir die Preise danach auf keinen Fall mehr anschauen. Aber was Du hast, das hast Du.

MissGreenSmiley 24.10.2012, 21:55

Der Tipp mit Zürich war übrigens perfekt, macht ganze 900€ zu Deutschland aus!!! :o

0

die Start- und Landegebüren sind überall anders, deshalb solltest du auf jedenfall auch München und Frankfurt als deutsche Abglugsorte in Betracht ziehen. Auch ist es wichtig in welchem Monat du fliegst, denn wenn bei euch Ferien sind, sind die Flüge viel teurer als in einem Bundesland in dem keine Ferien sind. Beziehe auch Amsterdam mit ein, die sind oft günstiger. also www.billigflug.de und dann Abflugort offen lassen, dann siehst du was übrig bleibt. viel Glück...

MissGreenSmiley 20.10.2012, 14:23

Danke, an die Ferien hatte ich gar nicht gedacht. Ich gehe direkt nach dem Abi, sprich auf den 1. August, das ist natürlich die totale Urlaubssaison :(

Ich werde mal nach Amsterdam schauen!! :)

0

Gehe am besten ins Reisebüro, DENN: es gibt sog. "Jugendtarife" (bis zum 25. Lebensjahr) -das gab es bei Fernflügen jedenfalls mal vor 6 Jahren :-)- Da spart man ganz schöne was.

Das dumme ist nämlich, das das selbstständige Buchen übers Internet nicht solche Tarife anbietet. Das kann irgendwie nur das Reisebüro

MissGreenSmiley 25.10.2012, 18:20

Dankeschön, das ist auf jedenfall gut zu wissen, werde ich mal nachfragen! :)

0

Was möchtest Du wissen?