billig einen pool anschaffen inkl. die sachen wie ausgraben und etc.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ausgraben, Teichfolie Rein, Pumpen rein, Heizalnlage rein und fertig ist ein Pool ala Selbstbau. Größe und Form frei Wählbar, wenn euch das Schwarz der Folie stört, könnt ihr diese auch in Weiß kaufen oder anmahlen. Wenn ihr keine Lust mehr auf einen Pool habt packt Fische rein. Hier ist der Kreativität keine Grenze gesetzt. Vorteil bei schwarzer Folie ist, dass sich das Wasser im Sommer deutlich schneller aufwärmt, spart wieder Geld. Günstiger gehts glaube ich nicht und man kann sogar Flachwasserbereiche einbauen und tiefer machen als so manche fertigdinger

Die Eltern von meinen Freund wollen auch einen Pool, haben sich dann auch informiert bei so einen Pool-Bau-Unternehmen, oder wie man das nennt, und unter ca. 22.000€ kommt man da nicht weg!

Man braucht ja auch einen Pool Reiniger (So ein staubsauger am boden da) und eine Pumpe und alles mögliche...

Wir haben einen Pool vom Baumarkt, fertig 6x3m mit der ganzen Technik (Pumpe, etc.) um € 1800,-

Für die Ausgrabung haben wir uns einen Minibagger geliehen und selber gewerkt. Die Nachbarn haben auch mitgeholfen und dann war das auch relativ schnell erledigt.

Ich würde mit keinen "billig" Pool anschaffen, weil der nicht so lange hält. Wir haben eine Bodenplatte aus Beton gießen lassen und darauf die Füllsteine gesetzt und mit Beton ausgegossen. Netzen und spachteln innen und dann kann auch schon die Folie rein.

Wir haben den Pool jetzt die dritte Saison und er ist schön, wie am ersten Tag.

Wie wäre es mit einem pool den man nicht eingräbt sonder einfach aufbaut ?

Die gibts schon für wenige hundert Euro wenn nich sogar weniger. Und man kann ihn einfach wieder abbauen wenn man keine Lust mehr drauf hat :-)

Ein richtiger massiver Pool kostet dagegen einige tausend Euro.

Liebe Grüße

rametry 25.04.2013, 14:27

und was ist mit der pumpe

0
ellaluise 25.04.2013, 14:54
@rametry

Eine vernünftige Pumpe (z.B. Sandfilter) brauchst du wg. der Wasserqualität und die Chemie auch.

So einen Pool zum Aufstellen mit Durchmesser um die 5 Meter wirst du komplett für 1000€ haben. Vielleicht sogar weniger.

0

Geh doch einfach in Deine häusliche Badewanne. Keine zusätzlichen Kosten, kein graben, keine aufwendige Wasserpflege und im Badezimmer ist es immer schön warm.

rametry 27.04.2013, 17:05

man muss nur aufpassen dass man bei diesem tiefen wasser nicht untergeht ;D xD

0

gibts doch schon für 189€ mit 360cm durchmesser.

Was möchtest Du wissen?