Billiard Regel: Kugel anstoßen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Steht es in den Regeln , dass man eine Kugel beim BIlliard anspielen muss? Also darf man einfach mit absicht keine kugel anstoßen und einfach vorbei stoßen

Es gibt verschiedene Verbände und auch verschiedene Regeln.

Man darf solche taktischen Fouls machen. Es gibt Situationen wo es manchmal besser ist, dass der Gegner dran ist.

Meistens wird es aber dadurch geregelt, das man einen Ball seiner Gruppe zwar anspielt, aber nicht locht ( man muss in dem Fall darauf achten, das man nach der Berührung der Kugel eine Nachbande hat; sprich die weiße oder deine Kugel muss nach der Berührung die Bande anlaufen.

MfG

Johnny

Nein, das wäre ein Foul.

Nein, das wäre ein Foul.

Es ist ein Foul, aber verboten ist ein Foul nicht.

Es gibt sogenannte taktische Fouls.

1

Was möchtest Du wissen?