Billag bezahlen? --> Schweiz

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Billag wird von Einzelpersonen bezahlt und nicht vom Vermieter. Der Vermieter bezahlt vermutlich nur für das ganze Haus die Kabelanschlussgebühren. (was dann wiederum in der Miete unter Nebenkosten verrechnet wird)

Billag muss jeder bezahlen der TV / Radiofähiges Gerät besitzt ansonsten wird der Empfang blockiert .

In deutschland nennt sich das GEZ

Im selben haushalt zahlen nicht alle sondern nur der mieter bzw. Eine person oder man teilt es sich. Habe mich schlau gemacht.

0
@KittyKat87

ich hab nie behauptet das mehrere in einem haushalt zahlen. nur das es nicht vom vermieter bezahlt wird.

0

Weil du Einzelpersonen gesagt hast....

0

Als Mieter musst du bezahlen, als Mitglied des Haushaltes nicht:

https://www.billag.ch/privat/fragen-antworten/

1.Wer muss Radio- und Fernsehgebühren bezahlen?

Wer ein Gerät hat, mit dem sich Radio hören oder fernsehen lässt, ist verpflichtet, sich anzumelden und die Gebühren zu bezahlen. Dies gilt unabhängig davon, wie häufig die Programme genutzt werden. Egal mit welchen Geräten und über welche Empfangsart (Kabelnetz, Internet, Satellit). Es können beliebig viele Personen des Haushalts Sendungen hören und sehen. Im Haushalt inbegriffen ist auch die Ferienwohnung. Wenn Sie die Ferienwohnung jedoch vermieten, ist diese separat anzumelden. Um Ihnen schnellst möglich bei Ihrem Anliegen zur Ferienwohnung weiterhelfen zu können, füllen Sie bitte dieses Kontaktformular aus.

Ja jeder muss Billag bezahlen.

Ja, Du musst!

Du bist ja Mieter und wohnst extra, so einfach ist die Frage zu beantworten, nur als Untermieter müsstest Du nicht bezahlen

L.G.Elizza

Doch auch Untermieter müssen bezahlen.

1

Was möchtest Du wissen?