Bildungsgutschein für englischkurs?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das wird so nichts.

Entweder Du hast einen Arbeitgeber, der zahlt Dir einen Lohn, dann ist dieser für Dich zuständig und Deine Weiterbildung.

Oder Du bist Hartz IV Empänger/in dann ist das Jobcenter zuständig.
Diese erstellen einen Bildungsgutschein 10€/Monat, dafür gäbe es einen Kurs oder es gäbe keinen.

Das ist wie mit Schwangerschaft, ein bisschen Schwanger gibt es ncht.

Das Schreiben kannst Du mithin glatt sparen, es führt zu nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?