Bildungsgutschein - Krankschreibung

1 Antwort

Hallo schnuppe66, Du kannst Dich auch -erkrankt- beim Bildungsträger Deiner Wahl anmelden, solltest Du zu Beginn der Fortbildung noch krank sein, dann einfach dem Jobcenter und dem Bildungsträger Bescheid geben. Wenn Du Dich NICHT anmeldest, dann verfällt der Bildungsgutschein, weil er nur eine gewisse Gültigkeitsdauer hat, Du müßtest Dir dann vom Jobcenter (falls möglich) einen neuen Gutschein ausstellen lassen, wünsche Dir viel Erfolg bei Deiner Fortbildung.

Erwerbsminderungsrente für Selbstständigen?

Hallo,

ein Freund hat die Diagnose ALS erhalten. Ich helfe bei der Bürokratie.

§chwerbeschädigtenantrag läuft.

Antrag auf Pflegegrad erfolgt.

In absehbarer Zeit wird er nicht mehr arbeiten können ( auch keine 3 Stunden am Tag) . Er ist selbstständig und freiwillig krankenversichert. Geburtsjahr 1958. Aus nichtselbstständige Tätigkeit steht ihm (falls er es erreicht) „Altersrente“ zu.

Unter Bedingungen zum Erhalt der Vollen Erwerbsminderungsrenze habe ich erlesen, dass 36 Monate vor Antrag Rentenbeiträge gezahlt worden sein müssen.

Fällt er damit aus dieser Rentenzahlung raus?

Was ist die Alternative? Grundsicherung?

Vielen Dank für eine Antwort.

...zur Frage

Bildungsgutschein Arbeitsamt

Hat jemand schon einmal Erfahrung mit der Beantragung eines Bildungsgutscheins vom Arbeitsamt gemacht? Wie groß ist die Chance, so etwas zu bekommen, bzw. eine Absage zu erhalten? Mein Studium endet bald und mit dem Gutschein könnte ich direkt im Anschluss an einer Weiterbildung teilnehmen. Werde nebenbei noch einem Aushilfsjob nachgehen. Erhöht oder verringert so etwas meine Chancen oder ist es egal?

...zur Frage

Während der Nachtschicht nachhause -Krankschreibung!?

Hallo zusammen,

ein Tag gilt beim Arbeitgeber als unentschuldigt wenn man früher nach Hause geht weil man sich nicht gut fühlt und keine Krankschreibung ab gibt...

Was aber wenn das wärend einer Nachtschicht ist? (22-6Uhr) Zum Arzt ist da nicht möglich um die Uhrzeit, wie also verhalten, was tun? Wie erreiche ich das die Stunden nicht als unentschuldigt gelten?

Freue mich über eine gute Antwort

...zur Frage

Bezahltes Praktikum, gibt es Bezahlung bei Krankschreibung?

Hallo. Ich habe da eine Frage zum Thema Bezahlung.

Ich habe ein bezahltes Praktikum angefangen, 8 Tage Vollzeit gearbeitet und war dann verletzungsbedingt (Schädelhirntrauma) 10 Tage krankgeschrieben. Nun habe ich meinen Lohn für den Juni erhalten und bin etwas geschockt. Ist der Arbeitgeber während eines Praktikums nicht verpflichtet auch während der Krankschreibung zu zahlen?

lg

...zur Frage

Wo kann man Verträge prüfen lassen?

Ich soll an einer Weiterbildungsmaßnahme teilnehmen und habe einen entsprechenden Bildungsgutschein erhalten (die Maßnahme kostet etwa 7000,- Euro

Jetzt will der Bildungsträger, dass ich einen sogenannten Qualifizierungsvertrag unterschreibe in dem auch die Kosten stehen.

Ich verstehe aber nicht einmal die Hälfte von dem Vertrag und würde den gerne von einem unabhängigen Juristen prüfen lassen.

Weiß jemand ob es entsprechende Institutionen oder Rechtsanwälte gibt, die den Vertrag prüfen und bewerten (muss nicht umsonst sein)

...zur Frage

Trotz Krankschreibung zu einer Fortbildung?

Ich bin seit längerem Krank geschrieben wegen Schwindel. Während der Arbeit kann ich mich nicht unbedingt einfach hinsetzen. Während der Fortbildung wird dass bestimmt möglich sein. Darf ich zur Fortbildung, wenn ja was muss ich beachten, oder muss ich den finanziellen Verlust hinnehmen und die Fortbildung absagen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?