Bildung von Ionen im schalenmodell?

1 Antwort

Hallo hoppaladubistda

gegenüber dem Teilchenmodell wird beim Schalenmodell der Übergang von den Atomen zu den Ionen in den Vordergrund gestellt.

Wieder das NaCl als Beispielsubstanz:

Das Natrium-Atom gibt sein Außenelektron ab, das vom Chlor-Atom aufgenommen wird. Dadurch bilden sich Ionen mit einer Edelgaskonfiguration.

Dargestellt ist dies hier auf der Seite:

https://www.chemiezauber.de/index.php/inhalt/basic-2-kl-8/salze-1/natriumchloridsynthese/484-die-natriumchloridsynthese-im-schalenmodell

Der Ionenaufbau ist dann der gleiche wie auch im Teilchenmodell. Kationen und Anionen lagern sich auf Grund ihrer elektrostatischen Anziehung, die in alle Raumrichtungen wirkt, zu einem Ionengitter zusammen. Dabei wechseln sich Kationen und Anionen in allen Raumrichtungen stets an.

LG

Was möchtest Du wissen?