Bildschirmübertragung von iPad auf MacBook?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt auf macOS Catalina die Funktion Sidecar, die es erlaubt, den Mac per iPad ab iPadOS 13.x zu erweitern. Die Übertragung funktioniert in beide Richtungen.

Ohne Catalina und iPadOS brauchst dafür eine passende App, die auf beiden Geräten die entsprechenden Funktionen zur Verfügung stellt, wie z. B. duet.

Die Vorstellung von Catalina mit allen Funktionen und weiteren Informationen findest auf https://www.apple.com/de/macos/catalina/.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Aah ok verstehe. Heute Morgen habe ich auf meinem MacBook diese Catalina heruntergeladen.

ich versuche es mal! Vielen dank. Lg sonja

0

In beide Richtungen, ganz sicher?

0
@buffalo23

Ja, wenn zum Beispiel das iPad zur Eingabe in einem Zeichenprogramm nutzt, siehst Dich auf dem Bildschirm des Mac zeichnen, vorausgesetzt natürlich, die App gibt es für beide Geräte.

Die Funktionalität ist also grundsätzlich vorhanden.

Ich lade gerade Catalina herunter, um das alles auszutesten. Meine daraus gewonnenen Erkenntnisse werde ich später hier gerne mitteilen.

1
@MatthiasHerz

Bei mir funktioniert Sidecar nicht, mein MacBook ist dafür zu alt. Mit dem eines Freundes geht es.

Je nach App ließ sich der Bildschirm des iPads auf dem Mac darstellen und umgekehrt, das iPad als Ein- oder Ausgabegerät nutzen, die Bildfläche des jeweiligen Gerätes erweitern oder duplizieren.

0

Vielen Dank für den Stern.

0

Seit Montag Abend geht es mit Sidecar

Was ist das?😄

0

Was möchtest Du wissen?