Bildschirmhelligkeit für Bildbearbeitung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Preiswerteste Bildschirmkalibrierung mit Rossmann ohne teuere Hardware.

»Und so geht’s:
- Der Drogeriemarkt Rossmann hat auf seiner Webseite unter    Fotowelt / App & Software / Downloads / Anleitung zur Monitorkalibrierung einen Download eingestellt in dem sich eine Anleitung und ein Vergleichsfoto befindet.
http://www.rossmann-fotowelt.de/monitorkalibrierung/

»Voraussetzungen
- Foto auf den PC laden.
- Bei Rossmann ausdrucken.

»Kalibrierung
- Der Bildschirm sollte mindestens 30 Minuten eingeschaltet sein.
- Es sollte Tageslicht sein aber kein direktes Licht auf den Bildschirm fallen.
- Das Foto neben den Bildschirm stellen.
- Helligkeit, Kontrast, Farben usw. am Bildschirm so einstellen, dass die Bildschirmanzeige dem Vergleichsfoto gleicht.

»Was ist der Vorteil von diesem Prozedere?
Wenn du Bilder bearbeitest, im Sinne von Optimierung werden die optimierten Bilder bei Rossmann genau so gedruckt, wie du sie auf deinem Bildschirm siehst.
Selbst wenn du sie mit deinem eigenen Drucker ausdruckst und dabei im sRGB-Farbraum Bleibst, sehen die Bilder aus wie auf deinem Bildschirm.

LG Lazarius

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halte ein Blatt Papier neben den Monitor, öffne gutefrage.net oder ander Seite mit viel weißem Nichts und stell dem entsprechend die Helligkeit ein. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalibrierung des Monitors kann helfen - ist aber auch eine Frage der richtigen Einstellung des Druckers - zu Tehma Monitor siehe mal hier :

http://gwegner.de/blog/monitor-kalibrieren/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?