Bildschirm flimmert. Das nervt wie sau?

5 Antworten

Irgendein gerät in der Nähe das ein Signal sendet? Evtl. ist das so stark dass es den Bildschirm stört... Lautsprecher, insbesondere Altivboxen im Umfeld?
Ansonsten kann es auch die Steckdosenleiste sein die vielleicht so geringe Schwankungen verursacht dass der Bildschirm nicht dauerhaft mit genug Volt versorgt wird.

Hmm. Habe n Soundsystem was bis zu 40 Watt frisst. PC so etwa 200-400 Watt.

Meinst du mit Signalen auch Wlan oder sowas? Ich nutze nämlich eine Wlan-Karte die 200Mbit überträgt.

0

Außerdem haben wir den Bildschirm wie bereits gesagt auch bei meinem Bruder getestet. Da hat es funktioniert

0

Genau weil er bei deinem Bruder funktioniert muss es ja an der Umgebung deines Rechners liegen.
Versuche doch einfach mal die besagten Geräte vom Strom und so zu trennen um zu schauen ob es dann klappt.

1

Ist es dir möglich die Grafikkarte vom funktionierenden PC in deinen PC einzubauen und zu testen, ob das Flimmern dann auch auftritt?

aber ich hatte ja erst die GTX 960. Mit der hat es nicht funktioniert. Jetzt hab ich die GTX 1070. Mit der funktioniert es auch nicht

0

Sind Monitore unterschiedlich scharf trotz gleicher Auflösung?

Ich habe einen 24 Zoll Full HD LED Bildschirm der Marke AOC, mein Kollege einen 27 Zoll Full HD LED der Marke Medion. Ich empfinde seinen Monitor jedoch als deutlich schärfer, obwohl es doch eigentlich meiner sein müsste, da ich die gleiche Pixelanzahl auf einer kleineren Fläche hab? Ich überlege zu einem 27 Zoll Acer 1440p Monitor zu wechseln. In meiner Schule gab es Macs, die sahen verdammt scharf aus, liegt das daran, dass die nen Glasbildschirm hatten?

...zur Frage

Webcam flimmert bei 144hz?

Guten Abend, sobald mein 144hz Monitor auf 144hz eingestellt ist fängt die Webcam an zu flackern. Stelle ich den Monitor auf 60hz oder schalte ihn aus ist das Flackern komplett weg. Kann es am DisplayPort Kabel liegen?

...zur Frage

Warum läuft mein Bildschirm nur mit 60hz?

Hallo,

ich habe mir einen neuen Bildschirm gekauft der 144hz unterstützt (Acer GN246HLBid). Jedoch läuft er nur mit 60hz. So kommt es mir vor und so steht es auch bei den Systemeinstellungen. Meine Grafikkarte ist die Zotac Nvidia Geforce GTX 650ti mit 1gb. Angeschlossen ist der Bildschurm mit dem mitgelieferten DVI Kabel.

Könnt ihr mir da weiterhelfen? Danke

...zur Frage

Nur 60hz auf 144hz Monitor?

Hallo, Ich habe mir vor kurzem einen 144hz Monitor geholt: iiyama ProLite GB2488HSU. Ich habe ein HDMI und ein Displayport-Kabel eingesteckt und trozdem kann ich nur 60hz einstellen obwohl ich gestern noch 144hz einstellen konnte. Ich habe auch einen zweiten Monitor per DVI angeschlossen da beim iiyama bildschirm noch eins dabei war, der zweite kann maximal nur 60hz haben. Allerdings sollte dies keine rolle Spielen da es ja gestern auch noch ging!

...zur Frage

Lohnt sich g-Sync?

Soll ich mir einen 60Hz Monitor ohne g-Sync holen, da es für 60 hz kein g-Sync gibt (glaube ich) oder einen 144Hz Monitor ohne G-Sync?

Wenn ich bei dem 144Hz Monitor auf G-Aync verzichte, würde ich dann ein ruckeln deutlich spüren oder nicht?

Ein 144Hz g-Syn Monitor währe mich deutlich zu teuer.

Also was meint ihr? 60Hz Monitor oder 144Hz Monitor?

Danke

...zur Frage

Hallo ich habe einen Benq 144hz monitor und kann mit displayport nicht 144hz einstellen meine Grafikkarte ist eine Geforce Gtx 780 warum gehen nur 60hz?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?