Bildschirm färbt sich einfach um wenn ich "High Quality" spiele spiele.. Was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bildschirmverfärbung ist eher ein Zeichen für defekte Grafikkarte oder Überhitzung. Überprüf die Temepraturen mit MSI Afterburner von CPU und Grafikkarte, während du Furmark und Prime95 anmachst. Dann siehst du schnell ob irgendwas überhitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DEFALTTM
14.08.2016, 23:25

Hab ich schon. Die Grafikkarte ist Durchschnittlich bei 50 Grad und z.b bei Valley Benchmark geht sie bis zu 70 Grad hoch.. CPU bleibst meistens kühl bei 30 Grad 

0

Die graka nimmt keine 500W. Die geben die Empfehlung, mindestens ein 500W Netzteil zu haben. Da das problem erst nach längerer zeit Auftritt, denke ich nicht, dass das Netzteil die Ursache ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DEFALTTM
14.08.2016, 23:01

Eventuell RAM?

0

Die kiste wird zu heiß! Mach einfach alle 2 stunde eine pause in denen du den pc in standby legst und das ca. ne halbe stunde

so kannst du auch schäden vermeiden und deinen augen tut es auch gut xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So sieht das ungefähr aus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?