bildschirm entschärfen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Röhrenfernsehern und -bildschirmen sollten diese zunächst derart geerdet werden, dass man keine gewischt bekommt, denn an der Röhre kann noch Hochspannungspotential (im KV-Bereich) bestehen - das ist nicht ohne.

Normaler Weise sollte die Röhre nicht einfach so explodieren, vorausgesetzt, sie wird nicht mechanisch belastet, das dürfte klar sein.

Ja aber wie mach ich das hochspannungspotential weg

0
@mog400

Du nimmst ein fett isoliertes Kabe,l lötest nen Widerstand (meinetwegen 100KOhm ans eine Ende), dann erdest du die eine Seite (Wasserhahn oder "Erdungsteile" einer Steckdose benutzen) und das andere Ende an die Röhrenrückseite halten - mit genügend Abstand deiner Hand zur Röhre!! Das wäre jetzt meine Laienlösung zu deinem Problem. Vielleicht gibt es noch einige Elektriker/Elektroniker im Forum, die ne bessere Lösung beitragen können...

0
@mog400

Mußte man nich früher hinten dran an der röhre was rausdrehen ,damit sie implodiert

0

Besser nicht machen. Implosiongefahr! Bring die Geräte zum Werkhof!

"Es gibt Richtlinien für den Umgang mit Bildröhren (wird normalerweise in jeder Gesellenprüfung für Fernsehtechniker abgefragt). Hierzu gehören Schutzmaßnahmen zur Person."

Was möchtest Du wissen?