Bildschirm DVI statt VGA Anschluss

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Umrüsten kann man alles, aber wenn er keinen DVI-Anschluss hat, ist es teurer als sich einen neuen zu kaufen. Was du aber machen kannst, ist einen DVI-VGA-Adapter zu verwenden, um eine Grafikkarte mit DVI-Ausgang an den Bildschirm anschließen zu können. Die Übertragung ist aber dann natürlich VGA.

Hi,

so ohne weiteres sicherlich nicht. Für einen Fachmann ist das sicherlich möglich aber bestimmt teurer als einen neuen Monitor zu kaufen.

Nein, das ist nicht möglich.

Es gibt allerdings einen Adapter von VGA auf DVI damit kannst du VGA/DVI verbinden.

Adapter : http://www.amazon.de/mumbi-DVI-Adapter-DVI-I-VGA/dp/B003EGIT2S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1372519016&sr=8-1&keywords=VGA+auf+dvi

Es gibt auch noch andere.

Allerdings wirst du wenn du einen adapter verwendest keine vorteile haben. Da der Monitor das Signal in Anlalog umwandeln muss.

Blackdead 29.06.2013, 18:55

wieso?

0
tmueller1993 29.06.2013, 19:53
@Blackdead

Weil ein derartiger DVI Adapter nur die Analogen Kontakte von DVI nutzt (die 4 breiten am Rand...), da liegt bei DVI-I (und auch nur bei DVI-I und dem selten anzutreffenden DVI-A) der analoge Signalweg, das Bild bleibt also analog...

0
Blackdead 30.06.2013, 17:31
@tmueller1993

Es ging nicht um den Adapter, sondern wieso das nicht geht. Es gibt ihn ja auch als DVI-Version ist sogar hinten vorgesehen.

0

Was möchtest Du wissen?