Bildschirm ausmachen?!?!?!?! schnelle antwort bitte!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du kannst den Monitor immer in den Standby Modus oder aus schalten, das interessiert den PC nicht. Ich mache das natürlich auch warum sollte der Monitor Strom verbrauchen wenn man nicht davor sitzt!

Du musst aufpassen. Den Monitor ausmachen hat keine Auswirkungen auf die Arbeit des Desktops. Der läuft weiter.

Nur solltest Du halt daran denken, dass der Desktop evtl. einen Energiesparmodus hat und den solltest Du dann in der Systemsteuerung deaktivieren, da sonst evtl. die Festplatte gestoppt wird. Dann wäre es umsonst.

Na klar, der Bildschirm hat nichts weiter damit zu tun, als daß Du dabei zusehen kannst. Wenn Du eh ins Bett gehst kannst Du ihn auch ausmachen.

Aber sag mal, von PC-Technik weißt Du aber auch gar nichts, oder? Wer hat Dich denn darauf gebracht, einen Film zu brennen?

Natürlich. Der Bildschirm hat überhaupt nichts mit den Aktiviäten deines Rechners zu tun. Der Bildschirm ist nur eine Ausgabe für dich damit du etwas siehst.

Nein!! Dein PC wird durch die unverbrauchte Stormmenge die er inzwischen auf seinem Mini-Kernreaktor aufgebaut hat IMPLODIEREN und somit deine Hausaufgaben und deinen Hund/Katze in ein schwarzes Loch reinziehen, womit dein Rechner dann nicht mehr arbeitsfähig wäre, weil er irgendwo auf dem anderen ende der Galaxie wieder ausgespuckt wird. Is mir auch passiert, schreibe gerade von Karton hinter meinem Haus!!!

Ja, musst dir keine Sorgen machen!

Bei mir schon...also denke ich bei dir auch.

ja weil du machst doch glaube ich nur den destop aus oder hast du ein laptop? wenn du halt ein destop hast dann kannst des ausmachen also den destop aus machen weil du ja nur den destop ausgemacht hast und dnicht den ganzen pc ;D

Meines Erachtens ja ;)

ja---------------------

Was möchtest Du wissen?