Bildrechte bei Youtube

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst eine schriftliche Vereinbarung, welche dir die Persönlichkeitsrechte gibt und eine Zustimmung zur Veröffentlichung sollte darin enthalten sein. Dazu muß die Person über achtzehn sein oder eine Zustimmung der Eltern, ebenfalls schriftlich, vorliegen. Alles was mündlich besprochen ist gillt als nicht vereinbart. Im Zweifelsfalle kann dir der Richter in einer Verhandlung die Konsequenzen erläutern. Also sehr vorsichtig sein. Wenn du ganz sicher sein willst, lass dir genau bestätigen, wo du die Bilder alles einstellen willst.

oh man wenn es schon so losgeht dass sie da rechtlich gegen angehen könnte und dass das deine sorge ist..... wird das wohl immer schwerer mit zurückbekommen Oo

du hast das video ja schließlich schon veröffentlich...... sie könnte klagen wenn sie wollte... vorausgesetzt natürlich sie hat nicht eingewilligt.. ist schließlich privatsphäre

wenn du die zustimmung zur veöffentlichung hast, möglichst schriftlich... ja

Er hat zugestimmt. wo ist das problem?!

.

Du hast seine Rechte damit nicht verletzt, da du seine zustimmung hast. Da brauch ich mir das VIdeo auch garnicht anschauen.

Ody85 22.11.2010, 10:01

edit: "sie hat zugestimmt"

.

Ich habs doch getan und es mir angeschaut..

Ich glaube nicht, dass sie das video gesehen hat und dann zugestimmt hat... Vor allem das mit dem "heimlichen Date" und dazu das Bild mit CHat-auszug ist datenschutzmäßig recht grenzwertig, da es auch im einen dritten geht.

.

Außerdem frag ich mich, warum du deine freundin, deine Beziehung, eure Probleme und dein Kind so öffentlich zur schau stellen willst. Eure Probleme gehen euch was an und nicht die ganze welt.

.

Nichtsdestotrotz ich finde das Video (bis auf die negativen Sachen mit den Problemen) sehr schön.

0

Was möchtest Du wissen?