Bildqualität ERHÖHEN- Entwicklungsstand?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, also wenn du wie beschrieben ein Bild kleiner machst, dann wieder groß machst dann sind die ursprünglichen Informationen verloren. Aber es gibt Algorithmen welche die Qualität verbessern, im einfachsten Fall zB indem Mittelwerte zwischen Bildpunkten neuberechnet werden. Wie schon gesagt sind das aber nicht die ursprünglichen Informationen sondern Näherungswerte, welche auf natürlichen Auftrittswahrscheinlichkeiten beruhen.

Außerdem kann man die Qualität natürlich auch noch scheinbar verbessern indem man Kanten glättet oder blur-Effekte anwendet.. Was anderes passiert bei den meisten "Image/Photo Refiner" auch nicht. Sprich die meisten dieser Funktionen findest du zB in Photoshop. Wenn du mehr nach automatischer Verbesserung suchst, kann ich dir leider auch grad nicht weiterhelfen.

Hi, das sollte nicht möglich sein, da dazu die Information fehlt. Ein Pixel seiweiß, der nächste Pixel schwarz. Es fehlt ein schwarzer Pixel. Aber die Software macht grau draus. Geht also nicht. Was geht, bei einem unscharfen bzw. verwackeltem Bild Schärfe hineinrechnen. In gewissen Grenzen natürlich. Focus Magic ist so ne Software. Gruß Osmond http://www.focusmagic.com/unsharp-mask-examples.htm

http://www.youtube.com/watch?v=FnLjJoT4oUQ

Das wird wohl kaum möglich sein. Was du machen kannst ist per Photoshop nachschärfen und Tonwert korregieren

Was möchtest Du wissen?