bildet sich die haut nach dem abnehmen zurück?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Das ist kein Problem wenn sie alles richtig macht. Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 11 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern, keine Diät, normal gegessen. Keine Probleme mit der Haut. Sie hat sich 18 Monate Zeit genommen, weniger ist auch nicht gut. Je mehr Dein Abnehmen über Sport erfolgt desto besser für Deine Haut und gegen Jo-Jo.

Die Haut macht leider zu schnelle Veränderungen nicht mit und sieht dann aus wie ein Faltenrock.

Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle".

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Das kommt drauf an wie schnell und wie viel. Es kann sein, das die Haut nicht mitkommt. So entstehen auch Schwangerschaftsstreifen, nur eben andersrum, der Bauch wird zu schnell groß, so hat die Haut keine Zeit sich entsprechend zu weiten. Ist beim Abnehmen das gleiche, wer schnell und viel abnimmt, bei dem wird die Haut nicht mitkommen.

mickymousehallo 12.03.2014, 19:37

sie will schon stück für stück also nicht von jetzt auf gleich radikal diät

0
jackiejen 13.03.2014, 13:08
@mickymousehallo

Dann sollte das eigentlich kein Problem sein. Ansonsten kann man das mit ner kleinen OP auch wieder retten.

0
mickymousehallo 13.03.2014, 14:20
@jackiejen

wenn man das nötige kleingelt dazu hat ja ;) aber daher sie das nicht hat erledigt sich das mit der OP

0

Was möchtest Du wissen?