Bildet ein im Ablativ stehendes PPP/PPA immer einen Abl. Abs?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein. Grundsätzlich ist ein PC eine Art Attribut, und das kann sich auch an einen Ablativ "dranhängen". Ein Abl. abs. ist es immer dann, wenn der Ablativ kein vollwertiges Satzglied ist, weil er nicht zum Kontext passt.

Außerdem steht manchmal der Ablativ wegen einer Präposition, dann ist es auch kein Abl. abs..

  • Maritus mulierem dono a mercatore empto delectat.
  • -> Der Ehemann erfreut seine Frau mit einem Geschenk, das er bei einem Händler gekauft hat. (PC im Abl.)
  • Marius a muliere novum amicum reperto relinquor.
  • -> Der Ehemann wird von seiner Frau, die einen neuen Freund gefunden hat, verlassen. (PC im Abl.)
  • Muliere maritum relicto vir diu flet.
  • -> Weil die Ehefrau den Ehemann verlassen hat, weint dieser eine lange Zeit. (Abl. abs.)


Gesehen? PC, wenn:

  1. der das Bezugswort im Ablativ ein festes Satzglied ist, also z.B. ein Abl. instrumentalis, Abl. pretii, ...
  2. das Bezugswort wegen einer Präposition im Ablativ steht.

Abl. abs, wenn:

  1. das Bezugswort kein festes Satzglied ist, also sozusagen nicht in das Schema de Satzes passt.
  2. Außerdem steht der Abl. abs. oft an einer etwas losgelösten Stelle, z.B. am Anfang oder als Einschub zwischen zwei Strichen( - Abl. abs. - )

Ich hoffe ich konnte helfen!

LG Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von General001
05.11.2015, 14:11

Gibt es überhaupt PCs, die ohne Präposition im Abl. stehen?

0
Kommentar von General001
05.11.2015, 14:12

Und kein Abl. Abs sind?

0

Was möchtest Du wissen?