Bilderverzeichnis von Tätowierern veröffentlichen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Verzeichnis an sich ist kein Problem.

Probleme mit dem Urheberrecht kann es wegend er Bilder geben. Da muss man 2 verschiedene Fälle unterscheiden.

1. Fotos
An dem Foto, dass das Tattoo zeigt, hat der Fotograf das Urheberrecht. Du müsstest also eine genehmigung des Fotografen haben, falls du fremde Fotos veröffentlichst.
Kein Problem gibt es hier, wenn du die Fotos selber machst oder wenn sie der Fotograf selber auf deine HP hochlädt.

2. Tattoo
Der Tätowierer hat das Urheberrecht an seinem tattoo, insbesondere, wenn es sein eigener Entwurf ist. In der Regel gibt es da aber keinen Ärger, weil die Tätowierer meistens an einer Veröffentlichung aus Werbegründen interessiert sind. Es hat aber schon Klagen mit Schadensersatz gegeben, falls ein anderer Tätowierer ein veröffentlichtes Tattoo einfach kopiert.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du von allen die Erlaubnis hast, sprich vom Tätowierer, und vielleicht auch vom Tätowierten dann sollte es ohne Probleme möglich sein. Aber Du brauchst diese Einverständniserklärungen, auch zu Deinem Schutz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst halt die Erlaubnis der Artists um ihre Werke zu veröffentlichen. Sonst geht das klar^^

Evtl auch von den Tatoowierten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Arbeiten sind natürlich urheberrechtlich geschützt. Wie bei jedem anderen Künstler auch.

Also brauchst du von jedem Tätowierer die Erlaubnis zur Veröffentlichung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die Antworten. 

Was ist eigentlich bei einer Facebook - Seite? Muss ich da auch alle Künstler fragen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?