Bilderbuchbetrachtung Ideen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du beginnst im Gespräch mit den Kindern, wer , wann, wie und wo einen Mond schon mal gesehen hat.../Persönliche beziehung aufbauen !)

Dann erzählst Du deine Eichhorn-Geschichte/ die Kinder dürfen dich dabei unterbrechen!) (Deine Idee mit der Diskussion über gegensetigie Hilfe würde ich nicht an dieser(!) skurilen(!) lustigen Geschichte aufhängen, aber mal an anderen Situationen, weil etwas zu moralisch-pädagogisch)

Anschließend schneiden die Kinder einen Mond, einen Halbmond, einen Vollmond und kleben ihn auf schwarzen Karton (Nachthimmel)

Später können nioch Sterne mit gelb oder Gold-Stift dazu gemalt werden ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bastelt einen mond, macht ein schattenspiel, lasst die kinder ein passendes Bild zur geschichte Malen,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?