bilderbearbeitung....programme...gesichter?

...komplette Frage anzeigen 2. - (Programm, Bilder, Augen)

3 Antworten

Das Nonplusultra wird wahrscheinlich immer das kostenpflichtige und teuere Adobe Photoshop sein. Für Privatanwender lohn sich diese Anwendung nicht. Aber es geht auch, mit anderen Programmen, zum Nulltarif.

Kostenlose Download-Programme (PC) zur Fotobearbeitung:

  • Gimp (Die Beste Freeware, Photoshop-Pendant)
  • Artweaver Free (Menüführung ähnlich wie Photoshop)
  • Paint.Net
  • JPG-Illuminator (Spezialist für Bilder zuschneiden, schnelle Korrektur von Unter- u. Überbelichtung, Weißabgleich, Kontrolle von Schattierungen, Ausrichten, Einfärben, S/W und mit einer Stapelverarbeitung, Rahmen, Texte erzeugen und Handbuch-PDF-DE), sehr zu empfehlen für schnelle Korrekturen.
  • XnRetro (auch als App iOS, Android) xnview.com/de/xnretro/

oder …

Fotos bearbeiten im Internet, Effekte und Collagen erstellen – schnell, einfach und kostenlos. Hier ist eine kleine Auswahl an Online-Bildbearbeitungsprogrammen, mit denen Fotos mit Effekte, Texte, Rahmen u. Cliparts usw., versehen werden können.

Sie sind auch gut dafür geeignet Profilbilder zu erstellen.

  • pizap.com (z. B. Collagen)
  • fotor.com/
  • fotoflexer.com
  • imagechef.com
  • sumopaint.com_app
  • pixlr.com_editor
  • apps.pixlr.com/express/ (viele Effekte)
  • lunapic.com_editor
  • rollip.com_start
  • photogramio.com_/de
  • photoshop.com/tools
  • makeup.pho.to/de
  • online-image-editor.com/?language=deutsch

Ich denke, dass auch für dich etwas dabei sein wird. LG und viel Spaß

Da kannst du jedes Programm nehmen, vor allem, wenn es Ebenen beherrscht.

Mein Tipp: deutschsprachig, kostenlos, erweiterbar: Paint.NET

Wie du allerdings darauf kommst, dass an den Augen sonderlich viel gemacht wurde, ist mir rätselhaft. Vielleicht wurde die Farbsättigung etwas erhöht. Mehr nicht.

Photoshop, GIMP, Paint.NET ,... unsw..

Paint tool Sai ist auch nicht schlecht! Aber,

du musst wissen wie du solche Programme benutzt.

Was möchtest Du wissen?