Bilder vom iPhone gelöscht kann man die wiederherstellen auch wenn Backup aus war?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also, jeder der mit Computern zu tun hat, weiß, dass wichtige Daten regelmäßig ein Backup erhalten sollte. Bei Unternehmen ist das sogar gesetzl. Pflicht. Ein Backup und Kopie der Daten schützt beim Defekt, Diebstahl und bei Fehlbedienung. Ein iPhone hält aber auch nur ca. 3 Jahre. Bilder nicht mit dem iPhone geschossen wurden, sind von einen PC geladen worden und liegen dort noch vor.

Wer die Hinweise von Apple nicht ernst nimmt, muss halt Lehrgeld zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?