Bilder vom Iphone auf USB via Macbook?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

iPhone am Mac anschließen, das Programm Digitale Bilder öffnen (Standart auf jedem Mac) Ordner für den Import festlegen (in deinem Fall der Stick) und dann die Fotos vom iPhone importieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newyorkyankee19
22.07.2016, 19:16

Vielen Dank, du hast mir gerade sehr geholfen. Habe meinen mac noch nicht so lange und deswegen kenne ich mich leider noch nicht so gut damit aus, aber vielen Dank! :)

1

Hier gibt es was ganz Neues.

Von Lexar einen Mobile Manager mit passender App dazu.

Von 16-64 GB.

Über die App sicherst du deine Daten und wenn du den seitlichen Schieber herunter machst, hast du dann ein USB-Stick zur Übertragung auf deinen Computer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nutzt du denn nicht die Fotos-App auf dem Mac, um deine Bilder zu verwalten? Du kannst die Mediathek auf einer externen Festplatte o.Ä. anlegen, dann verbrauchst du keinen Platz auf deinem Mac.

Ansonsten, die Lösung von Ghostmaster370 ist natürlich genau das, wonach du in deiner Frage gesucht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?