Bilder verloren gegangen durch virus/ rettungsdatei

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nur keine Einzelheiten. Ich tippe mal auf eine Variante des Verschlüsselungstrojaners. Dann könnt ihr jeden Rettungsversuch knicken.

Wenn Malware aktiv war, ist das System komplett neu aufzusetzen. Das Retten "gelöschter" Dateien ist da eher zweitrangig, denn ein vernünftiger Mensch hat ja mehrere Backups davon auf verschiedenen Datenträgern.

Ja meine mutter wollte das auch nächste woche machen dann stehen wir heute auf machen denn PC an und zack! abgeschmiert wir wissen auch nicht an was es liegen kann alles gelöscht :/

0
@MineALifeLP

zack! abgeschmiert

Und ich wiederhole: Nur keine Einzelheiten. Wir raten gerne.

Klingt aber eher nach Hardware-Defekt als nach Malware. Malware arbeitet meist unauffällig und benötigt einen funktionierenden PC.

0
@MineALifeLP

Ja, ihr könntet erstmal Einzelheiten zu ZACK, abgeschmiert liefern.

Ihr könntet versuchen, den PC mit einer Linux-Live-CD zu booten. Wenn das geht, ist zumindest die Hardware grundsätzlich i.O. und es ist vielleicht nur das Windows-Dateisystem beschädigt.

0
@MineALifeLP

Ich habe jetzt DREIMAL um Einzelheiten zu dem PC-"Absturz" oder was immer das war, erbeten und du hast NICHTS dazu geschrieben. Wie soll man mit NULL Informationen konkrete Tipps geben?

0
@badnews

aso sorry :D ja also wir haben denn PC wie immer eingeschalltet Rechner an und dann denn Desktop.

Als nächstes haben wir gewartet (bei uns steht immer am anfang ,,WinFast,,)

Danach war der bildschirm schwarz und da stand C:/ Bootdisc

zwei mal stand es da und dann etwas was ich jetzt nicht sagen kann also das stand was und unser rechner lief nicht weiter ich hoffe das kann dir helfen

0
@MineALifeLP

Danach war der bildschirm schwarz und da stand C:/ Bootdisc

Das bestätigt den Verdacht, dass die Hardware beschädigt ist. Bringt den PC zur Reparatur. Ihr seid da eindeutig überfordert.

1

Was möchtest Du wissen?