Bilder ungültig

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kenn ich. Versuch mal

  • die Bilder mit einem anderen Programm zu öffnen (rechtsklick auf's Bild > Öffnen mit)
  • die Karte nochmal neu einzulegen
  • die Karte zu entfernen, den Rechner neustarten und nochmal versuchen
  • die Karte in einen anderen PC schieben
  • nicht die Karte in den Kartenleser zu schieben, sondern sie in der Kamera zu lassen und diese via USB Kabel mit dem Rechner zu verbinden.

Hoffentlich kriegst Du die Fotos mit einer dieser Methoden wieder hin :)

Weil Du unten was davon geschrieben hast, dass Du die Karte formatiert hast: Also falls Du die Speicherkarte formatiert hast, als die Fotos drauf waren, hast Du jetzt ein Problem, denn beim Formatieren eines Speichermediums werden alle darauf vorhandenen Dateien "unwiederruflich" gelöscht. Nicht ganz unwiederruflich, es gibt einige (auch kostenlose) Programme, die zumindest einige Dateien von formatierten Speicherkarten wiederherstellen können, zum Beipiel Card Recovery, File Recovery oder CardRecoveryPro

Viel Erfolg beim baldigen "Fotos-auf-dem-Rechner-haben" :)

Grüße

Mo

Danke für den Stern :D

0

Leider schreibst Du sehr ungenau. Welche Datei hast Du zu öffnen versucht? Welches Formal haben die Dateien? So müsste ich Dir einen Roman schreiben. Wenn Du zu faul bist, habe ich auch wenig Lust,, alle Möglichkeiten zu beschreiben.

Du solltest zunächst den Ordner DCIM suchen. Darin solten sich ein weiterer Ordner mit einer abgekürzten Bezeichnung für die Kamera. In diesem Ordner befinden sich entweder die Bilder oder z. B. Monatsordner mit den Bildern.

Wenn Du mal näher beschreibst, wo Du Deine Bilder gesucht hast und wie die Dateien heißen, kann man Dich beraten.

Es handelt sich um jpg-Bilddatein, die ich mit einer Canon EOS 700d gemacht habe. Wenn ich die Speicherkarte, die ich benutzt habe in meinen Laptop stecke und dann öffne zeigt er mir keine Miniaturansicht der Bilder an. Wenn ich eine Vorschau haben will, zeigt mir Picasa ein schwarzes Quadrat mit rotem Text: ungültiges Bild. Auch das kopieren in einen anderen Ordner ist nicht möglich. Grund: falscher Frame. Bevor ich die Speicherkarte im Arbeitsplatz öffnen konnte, musste ich sie formatieren. Dies habe ich auch getan. Das hatte ich zuvor noch nie. Die Bilder waren gestern auf der Kamera auch noch zu sehen. Ob sie das nun immer noch sind weiß ich nicht, da ich die momentan nicht zur Hand habe.

0
@ichbinznur

Also falls Du die Speicherkarte formatiert hast, als die Fotos drauf waren, hast Du jetzt ein Problem, denn beim Formatieren eines Speichermediums werden alle darauf vorhandenen Dateien "unwiederruflich" gelöscht. Nicht ganz unwiederruflich, es gibt einige (auch kostenlose) Programme, die zumindest einige Dateien von formatierten Speicherkarten wiederherstellen können, zum Beipiel Card Recovery, File Recovery oder CardRecoveryPro

0

Auf der Kamera kannst du die Bilder aber sehen? Evtl. hast du im RAW Format fotograiert (Wenn es eine DSLR Kamera war).

Probier mal die Bilder in einem RAW-Konverter zu öffnen...

1) RAW-Konverter

  • DxO Optics Pro - geniale Automatik, das teuerste der Liste, geniale Prime-Entrauschung, DxO testet jede Kamer-Objektiv-Kombination im Labor und misst alles aus und bietet sozusagen maßgeschneiderte Profile für die Korrektur von Objektiv-Schwächen an. Leider keine partiellen Korrekturen und Retuschefunktionen. Meine Empfehlung
  • Adobe Photoshop Lightroom - Der Quasi-Standard. Gut, part. Korrekturen, min. Retuschefunktionen - Das All-in-one Paket
  • Corel Aftershot Pro - etwas günstiger als Lightroom, auf für Linux, part. Korrekturen, min. Retuschefunktionen, Ebenenbasiert, viele nette Plugins zur Funktionserweiterung - Für Linux-User
  • Nikon ViewNX 2 - Nur für Nikon, kostenlos, nur die wichtigsten Funktionen sind vorhanden, keine Entrauschung - Besser als nichts

...und für Canon: Digital Photo Professional (is bei Spiegelreflexkameras schon mitgeliefert). Nicht gerade featurelastig, für einfache RAW Bearbeitung langt's aber und zum öffnen natürlich auch :)

0
@mbauer588

immer gerne ^^ Der Hinweis war an den Fragensteller gerichtet.

0

Welches Datei Format haben die Bild Dateien?

Wenn du sie auf der Kamera ansehen kannst sind sie noch nicht futsch. Eventuell mal an einem anderen Rechner probieren die Bilder runter zu ziehen. Vielleicht fehlt deinem Computer ein Programm zur richtigen Darstellung.

Mit was hast du sie gemacht? Kamera, Handy, Ipod, ... ?

Lies dir mal bitte eine Frage oben durch - ist etwas verwirrend o.O

Canon EOS 700d

0
@ichbinznur

Kannst du die Bilder auf der Kamera anschauen?

Kannst du die KAmera direkt mit dem PC verbinden?

0

Was möchtest Du wissen?