Bilder Und Videos Win Phone8

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja davon hab ich schonmal gehört.

Also eigentlich gibt es da 2 Lösungen:

  1. Du musst die gleiche Ordnerstruktur wie auf der alten Karte einhalten. Es reicht also nicht, die Bilder einfach so auf die Karte zu kopieren, sondern vorher einen Ordner Bilder anzulegen, und sie da rein zu legen.. usw. sonst kann das Handy die Dateien evtl nicht zuordnen - oftmals klappt es auch so, aber halt nicht immer.

  2. Wenn es damit nicht klappt, gibt es noch die ganz sichere Variante: Einfach mit der alten 2GB Karte ein Backup von deinem Handy auf den PC spielen und dann das Backup vom PC zurück auf dein Handy mit der neuen 32GB Karte spielen. Ist zwar etwas umständlicher und mühsam, aber damit funktioniert es dann auch. Benutze dazu am besten die Windows Phone App: http://www.windowsphone.com/de-DE/how-to/wp8/windows-phone-app-for-desktop

Das Problem könnte eben auch sein, dass dein Handy die Bilder nicht mehr zuordnen kann. Weil auf deinem Handy hatte vorher jedes Bild die Adresse: Handy/SpeicherkarteXX/OrdnerYY/... und wenn du die jetzt einfach dort runterziehst, und sie dann auf die SpeicherkarteZZ kommen, kann es sein dass dein Handy das Bild nicht mehr zuordnen kann. Daher wärst du mit dem Backup auf der sicheren Seite.

Zum Thema Videos/Fotos in einem Ordner:

Normalerweise wird auf dem Handy / der SD-Karte immer ein extra Ordner für Bilder und Videos angelegt soweit ich weiß, falls es nicht so ist, kann man daran auch nix ändern, das ist nunmal die Struktur, mit der das Handy die Sachen ablegt. Was stört dich denn an der Struktur - möchtest du die Sachen auf dem Handy separat anschauen oder willst du, dass man am PC direkt Fotos und Videos auf der Karte auseinander halten kann ?

Was möchtest Du wissen?