Bilder öffnen nicht mehr, statt dessen schließt sich das Fenster und die Taskleiste?

1 Antwort

Du könntest den Datei-Typ "jpeg" (auch jpg?) auch mit einem anderen Bildanzeige- oder Foto-Bearbeitungsprogramm verknüpfen (bspw. den gängigen XnView, IrfanView usw.- kann man gratis aus dem Netz laden).

Damit wäre das Problem allerdings eher umgangen als gelöst.

Was mit deinem aktuellen bestimmten Prog nicht stimmt, läßt sich aus der Ferne schlecht beurteilen.


Oder liegt es etwa an den pics. Machen immer die gleichen Ärger oder gibts auch welche, die heute laufen und gestern nicht?

So mach ichs momentan auch, also mit IrfanView. Es sind meistens immer die Gleichen, aber auf meinen anderen PC's lassen die sich ohne Probleme öffnen. Und ich kann auch nicht auf die Bilder rechtsklicken, da passiert dann das Gleiche. 

0

Was möchtest Du wissen?