Bilder für NASA oder ESA auswerten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo fragomant!

Du dürftest dies meinen:

http://www.galaxyzoo.org/

Hier geht darum, dass Galaxie-Typen zugeordnet werden. Ein klein wenig Einlernen vorausgesetzt, können Menschen dies noch immer besser, als dies aufwendige Bilderkennungs-Software vermag. Auch wenn Du Dich mal irrst, ist das nicht weiter schlimm, Das entsprechende Material wird immer von mehreren Personen gecheckt. Stress ist also nicht angesagt, Sorgfalt schon ...

Viel Spass!

Meinst du vielleicht SETI@home? Dabei sucht man aber selbst nicht, sondern stellt seine Rechenleistung zur Verfügung um außerirdisches Leben zu finden.

Entfernt verwandt ist es mit diesem Projekt schon. Beide Anliegen richten sich an eine weltweite Community, um Ressourcen zu bündeln. Nur, hier ist es eben die Leistung des menschlichen Gehirnes, bei SETI@home war es Rechnerleistung.

0

Was möchtest Du wissen?