Bilder downloaden, etwas einfügen und Urheberrecht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

A) Das Urheberrecht am Original verbleibt beim Urheber des Originals.

B) Das Urheberrecht an der Bearbeitung des Originals liegt beim Bearbeiter.

C) Die Bearbeitung darf nur mit Zustimmung von beiden Urhebern verwertet werden:

UrhG § 23 Bearbeitungen und Umgestaltungen

Bearbeitungen oder andere Umgestaltungen des Werkes dürfen nur mit Einwilligung des Urhebers des bearbeiteten oder umgestalteten Werkes veröffentlicht oder verwertet werden.

Ausnahme 1: B) fällt flach, wenn die Bearbeitung nicht sonderlich schöpferisch ist, als nicht genügend "Schöpfungshöhe" (s. Wikipedia) aufweist.

Ausnahme 2: C) fällt flach, wenn das neu geschaffene Werk eine UrhG § 24 Freie Benutzung darstellt:

"(1) Ein selbständiges Werk, das in freier Benutzung des Werkes eines anderen geschaffen worden ist, darf ohne Zustimmung des Urhebers des benutzten Werkes veröffentlicht und verwertet werden."

Und wann ist das der Fall? Siehe diese Quelle, und auch noch diese da: schmunzelkunst.de/saq.htm#freinutz

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lol ... nein .. dann hast du es verletzt .. sofern du es veröffentlichst ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?