BIlder bearbeiten welches Programm brauche ich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gimp und Paint.Net sind kostenlos und zum Downloaden. Oder …

Fotos bearbeiten und Effekte erstellen im Internet – schnell, einfach und kostenlos. Hier hast du eine kleine Auswahl an Online-Bildbearbeitungsprogrammen. Die sind besonders gut dafür geeignet, wenn man für Profilbilder verschiedene Filter oder Effekte benötigt. Sie sind auch gut geeignet, um das teilweise kostenpflichtige Picmonkey zu ersetzen. Ich denke, dass auch für dich etwas dabei sein wird. LG

  • pizap.com
  • imagechef.com
  • sumopaint.com_app
  • pixlr.com_editor
  • lunapic.com_editor
  • pixlr.com_o-matic
  • rollip.com_start
  • photogramio.com_/de
  • photoshop.com/tools

Dafür brauchst du ggf. gar keine Software. Kameras wie die besseren Bridgekameras von Fuji besitzen eine Option namens Multi Motion Capture. Ansonsten müssen eben Teile mehrerer Serienaufnahmen in mehreren Ebenen überlagert werden.

Das geht prinzipiell mit jeder Bildbearbeitung, die Ebenen unterstützt.

Was möchtest Du wissen?