Bilder auf Kamera aus versehen gelöscht.....

3 Antworten

Recuva ist erste Wahl und die beste Lösung für dein Problem. Das Programm ist einfach in der Bedienung und Freeware. Du hast aber nur gute Erfolgsaussichten, wenn seit der Löschung keine weiteren Daten auf der Speicherkarte gespeichert wurden. Installiere erst Recuva und nehme dann die Karte aus dem Apparat und schließe sie am PC an. Starte dann Recuva und wähle den Datenträger Speicherkarte. Den Rest siehst du dann schon und kannst es selber machen. Viel Glück. LG

SmartRecovery von PC Inspektor. http://www.pcinspector.de/smartrecovery/info.htm

Die Bilder unbedingt auf ein anderes Laufwerk wieder herstellen, nicht auf die Speicherkarte/kamera.

Leg sie zB. auf den Desktop ab.

kannst du mir bitte haargenau sagen, wie ich fortzufahren habe, bin keine PC-Fachfrau :)

0
@sylvi233

Ok, ich gehe davon aus dass das Hrunterladen und Installieren auch ohne Hilfe klappt.

Schließe deine Kamera an den PC an, oder stecke die Speicherkarte der Kamera in den PC.

Starte Smart Recovery.

Links bei Laufwerk auswählen, wählst du die Kamera, bzw die Speicherkarte der Kamera.

Dateityp ist JPG, untendrunter aut Auto stellen.

Bei Speicherort wählen gehst du auf Desktop, leg dort einen neuen Ordner an, zB. "biilder" oder sowas.

Wichtig, der Speicherort darf NICHT die SD Karte bzw Kamera sein.

Doppelklick auf den ordner, dann auf Speichern. Nun auf Start klicken, das Programm braucht dann einige Zeit, je nach größer der Speicherkarte und Geschwindigkeit.

0
@Havege

Achja, sollte beim Sarten eine Meldung kommen dass die gif89.dll fehlt.

Windowstaste+R Drücken

Dass hier eingeben

regsvr32 /u gif89.dll

Danach die Installation von Smart Coventry nochmals starten, und dort dann "reparieren" auswählen.

0

Was möchtest Du wissen?