Bilder auf Ebay Kleinanzeigen ohne Gewerbeschein verkaufen?

3 Antworten

Wenn du Bilder verkaufen willst brauchst du dazu keine Gewerbeanmeldung
Du bist als Künstler tätig und das zählt zu den freien Berufen
Also keine Anmeldungs pflicht
Der Erlös also deine einnahmen müsstest du jedoch bei deiner Einkommensteuererklärung mit angeben hier gibt es aber auch wieder Freibeträge also Kleinbeträge die nicht unbedingt angegeben werden müssen.
Kurz gesagt wennst du ein zweimal im Jahr ein Bild für 50 € verkauft ist das in Ordnung und interessiert keine Sau
Solltest du jedoch ein kleiner Rembrandt sein und ein Bild für mehrere 1000 € verkaufen können musst du dieses Einkommen versteuern

1

Ok danke ^-^ Ab wie viel Euro im  muss ich es dem Finanzamt mitteilen?

0
5

Das kann ich dir leider nicht genau beantworten
Google einfach mal unter Steuerfreibeträge
Es gibt verschiedene Arten von Freibeträge
Wie zum Beispiel Geldgeschenke wenn dir deine Tante oder Oma etwas schenkt
Oder Einnahmen aus nicht selbstständiger Arbeit durch einen Mini Job
Allgemein das deutsche Steuerrecht ist sehr kompliziert und umfassend
Das sieht man schon an den Studienzeiten
Ein Doktor studiert kürzer als ein Anwalt für Steuerrecht
Frage am besten in einem Lohnsteuerhilfeverein in deiner Nähe nach

0

Nein, auch die Kleinanzeigen löschen alle gewerblichen Angebote sowie Dienstleistungen, die von Privat angeboten werden.

1

Das heißt? Ich darf?

0

Ja das darfst du. Da pinkelt dir keiner ans Bein.

1

Ok ^-^  Hab nämlich hier auch schon gelesen das man einen braucht :/

0
17

ja solange du keine 500 Bilder verkaufen willst ist das erstmal kein Problem. :P

0

Was möchtest Du wissen?