Bilden wir uns die Liebe nur ein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Liebe ist viel mehr als in jemanden verliebt zu sein. Es gibt neben liebe zu einem partner auch liebe in der Freundschaft, in der familie, Nächstenliebe, Liebe zu der natur, den Tieren, pflanzen etc. ... wichtig ist, dass wahre Liebe auch immer bedingungslos ist. Sonst wär es nur eine vorgeheuchelte liebe. Wir begegnen der Liebe überall um uns herum. In den kleinen und großen Dingen/Taten. Und Liebe ist auch mehr, als sie wissenschaftlich zu bemessen. Liebe, echte wahrhaftige liebe, ist das schönste und stärkste Gefühl, welches es überhaupt gibt !

Was heißt einbilden. Alles was unser Gehirn produziert bilden wir uns ein. Vor allem bilden wir uns ein wir könnten etwas selbst entscheiden. In Wirklichkeit hat unser Gehirn schon eine Entscheidung getroffen bevor unser  Großhirn damit befasst wird. Ob wir jemand mögen entscheidet unser Gehirn in Bestandteilen auf die wir keinen bewussten Einfluss haben  Eines ist das Limbische System, zu dem auch unser Geruchssinn gehört. Daher heißt es wir können jemanden riechen oder nicht. Entscheiden können wir dann ob wir Blumen kaufen gehen oder lieber Pralinen.

Gute Frage! Ich kann mir das so erklären, dass wenn mir eine Sache sehr gefällt (kann auch ein Hobby sein oder sonst was), dass ich dann auch mehr dafür tue oder öfters daran denke usw. Das ist dann halt auch bei der einen bestimmten Person auch so. Wenn er oder sie mir gefällt, dann kann ich nicht anders als nicht an diese Person zu denken. 

anitaadrijan 22.01.2017, 19:48

Ja so dachte ich auch. Aber was ist denn dann wenn ich in eine Person liebe, die beispielsweise schon einen Freund hat und sie deshalb meine Gefühle nicht erwidert. Dann möchte man ja nicht mehr an die Person denken..

0
xElenx 22.01.2017, 19:52
@anitaadrijan

So ging es mir vor kurzem und da ist es klar, dass man nicht mehr an diese Person denken möchte, aber man tut es noch bis es irgendwann nicht mehr der Fall ist.. man muss sich ablenken, um darüber hinweg zu kommen

0
Chaosbombe 22.01.2017, 20:08
@anitaadrijan

geht mir gerade genauso... wenn du schon an die person denkst, denk an alle negativen eigenschaften und charakterzüge die dich von der person "abschrecken". Hilft nicht immer aber manchmal, da man wenn man jemanden liebt und an ihn/ sie denkt, unbewusst alles schlechte ausblendet.

1

Gefühle lassen sich nie einfach an und ausknipsen 

Ich verstehe dich aber es ist einfach so von der Natur bestimmt dass du es nicht selbst bestimmen kannst ...

Was möchtest Du wissen?