Bildbearbeitungsprogramm versehentlich deinstalliert, wie bekomme ich das wieder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kostenlose Download-Programme (PC) zur Fotobearbeitung:

  • Gimp (Die Beste Freeware, Photoshop-Pendant)
  • Artweaver Free (Menüführung ähnlich wie Photoshop)
  • Paint.Net
  • JPG-Illuminator (Spezialist für Bilder zuschneiden, schnelle Korrektur von Unter- u. Überbelichtung, Weißabgleich, Kontrolle von Schattierungen, Ausrichten, Einfärben, S/W und mit einer Stapelverarbeitung, Rahmen, Texte erzeugen und Handbuch-PDF-DE), sehr zu empfehlen für schnelle Korrekturen.
  • XnRetro (auch als App iOS, Android) xnview.com/de/xnretro/

oder …

Fotos bearbeiten im Internet, Effekte und Collagen erstellen – schnell, einfach und kostenlos. Hier ist eine kleine Auswahl an Online-Bildbearbeitungsprogrammen, mit denen Fotos mit Effekte, Texte, Rahmen u. Cliparts usw., versehen werden können.

Sie sind auch gut dafür geeignet Profilbilder zu erstellen.

  • pizap.com (z. B. Collagen)
  • fotor.com/
  • fotoflexer.com
  • imagechef.com
  • sumopaint.com_app
  • pixlr.com_editor
  • apps.pixlr.com/express/ (viele Effekte)
  • lunapic.com_editor
  • rollip.com_start
  • photogramio.com_/de
  • photoshop.com/tools
  • makeup.pho.to/de
  • online-image-editor.com/?language=deutsch

Ich denke, dass auch für dich etwas dabei sein wird. LG und viel Spaß

PhotoScape vielleicht?

http://www.chip.de/downloads/Photoscape_31968029.html

Ist einfacher zu handhaben wie Gimp, obwohl Gimp viel mehr zu bieten hat. Würde es aber erst mal mit PhotoScape versuchen, daß schon mehr bietet, wie mancher es überhaupt weiß.

Mein Profilbild ist auch mit PhotoScape entstanden, der Hund ist normalerweise auf meinem Balkon zu sehen.

LG, sheltie

Mir fällt gerade ein, vielleicht kannst Du es noch unter Downloads finden bei Dir auf dem PC, das wäre noch eine Möglichkeit es sofort wieder zu installieren.

Ich wei0 nicht, welches Programm Du meist, aber schaue Dir mal die kostenlosen XnView oder IrvanView an. Die gehen in diese Richtung.

Ganz ehrlich: Erstmal brauchen wir mehr Angaben. Welcher Hersteller des Laptops? Ein eventueller Name des Programms? Im Prinzip kannst Du jedes Foto auch mit Windows 7 selbst so bearbeiten...

Was möchtest Du wissen?