Bildbearbeitungsprogramm dringenst gesucht!

Lichtpunkte :) - (Fotografie, Bildbearbeitung)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Adobe hat von eigentlich jedem seiner Programme eine Trial-Version zur Verfügung (also eine kostenlose Testversion). Du könntest dir mal Photoshop und Lightroom ansehen. Gimp hat einen ähnlichen Aufbau wie Photoshop, aber vielleicht ist dir das nicht genug. Lightroom hat fast nur Basisfunktionen, ist aber so aufgebaut dass die Bearbeitung sehr einfach geht. Damit kannst du auch direkt RAW-Dateien bearbeiten.

danke für deine hilfe :)

0

also ich verwende photoscape auch kostenlos bei chip.de zu downloaden :) ist nichts im vergleich zu photoshop aber mir reichts alle mal :):)

ok danke :)

0

ich finde photoscape sehr gut :)....ist auch kostenlos :)

photoscape hab ich mir mal runtergeladen gehabt aber iwie versteh ich des nicht :D aber dankeschön für deinen rat :)

0
@Dreamer96151

ich hab es am anfang auch nicht verstanden, doch du musst ein wenig damit arbeiten und ausprobieren, dann checkst du es :D

0
@EasyNils

ok :) ich werd mein bestes geben und vlt schaf ichs dann und verstehs endlich :D

0
@Dreamer96151

also ich finde es wirklich gut :) ich kann dir evtl. auch ein wenig helfen :DD

0
@EasyNils

das wär lieb :) ich meld mich falls ich nicht weiter komme :)

0

Bilder richtig bearbeiten. hilfe

Hallo, ich finde dass meinen Bildern manchmal noch ein wenig Farbverstärkung fehlt und wollte hier mal fragen,wie ich mit Gimp meine Bilder wie auf dem Bild bearbeiten kann .:) Liebe Grüße

...zur Frage

Gibt es ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm mit Stapelverarbeitung?

Damit ich viele Bilder au einmal Sepia machen kann ;D

...zur Frage

Was sind stimmbänderbläschen?

wisst ihr was des sein soll des hab ich mir noch zusätzlich zur meiner kehlkopfentzündung dazu geholt aber ich weiß nicht mal was das ist. Hatte von euch schon jemand sollche stimmbänderbläschen und wie bekommt man sie wieder weg. Mein artz hat mir kochsalzlösung verschrieben wenns nach 4 wochen ned besser ist soll ich nochmal kommen dann muss man sie entfernen aber er hat nicht gesagt ob man sie raus operieren muss. Wistst ihr des vielleicht?? Ich hab panische angst operiert zu werden ich weiß das ihr auch keine ärtze seit aber vielleicht hatte von euch schon mal jemand erfahrung damit währe echt nett von euch wenn ihr mir helfen könnte.

...zur Frage

2 Bilder auf ein Foto?

Gibt es mit irgendeinem Computerprogramm die Möglichkeit, zwei Fotos auf die Größe von einem Foto (10x15) zu packen?

...zur Frage

Picasa stellt Bilder anders dar (ausgeblichen, Rotstich) - wie kann ich das beheben?

Ein Freund hat eine neue Spiegelreflexkamera, und ich habe Fotos von dieser Kamera auf meinem Laptop gespeichert. In dem Ordner und der Foto-Ansicht von Windows sehen sie auch ganz normal aus. Dann habe ich sie in Picasa geöffnet, da einige Bilder sehr dunkel sind. Hier wurden sie in der Vorschau auch normal dargestellt, dann aber plötzlich vieel viel heller und richtig ausgelichen, und teilweise auch mit krassem Rotstich. (Ich habe mal einen Bildausschnitt als Beispiel angehangen, die Fotos sind aber nicht alle genau gleich verändert.) Auch wenn ich ein Bild einzeln in Picasa aufrufe bleibt das, und gerade der Rotstich lässt sich (für mich) mit Picasa auch nicht so einfach wegkriegen. Wenn ich die Fotos aber in ihrem Ordner außerhalb von Picasa öffne, sehen sie aber noch ganz normal aus. Also die Dateien selbst scheinen nicht beschädigt zu sein.

Ich habe gesehen, dass die Fotos im NEF Format sind. Könnte es daran liegen? Muss ich die irgendwie in JPEG konvertieren, damit Picasa damit klar kommt? Oder hat jemand sonst eine Idee, woran das bei Picasa liegen könnte und wie ich das beheben kann? Oder ggf., welches Bildbearbeitungsprogramm (kostenlos und unkompliziert) ist sonst benutzen könnte? Vielen Dank :)

...zur Frage

Welches Objektiv erzeugt den besseren Effekt?

Ich suche ein günstiges Objektiv zur Portraitfotografie für Canon (Eos 550d), welches ein guten Bokeh-Effekt / Tiefenschärfe erzeugt. Zur Auswahl steht das Tamron AF 70-300mm 4-5,6 Di LD Macro 1:2 (Telezoom) oder das Canon EF 50mm 1:1.8 II Objektiv (Normalobjektiv). Welches ist das bessere und hatt jemand Erfahrungen mit einem der beiden Objektiven? Andere Vorschläge sind natürlich gerne erwünscht! :-) Maximalbudget 200€

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?