Bild von anderen Hochgeladen, was wäre die Strafe?

6 Antworten

Da er das Bild selbst ins Internet gestellt hat, ohne jegliche Sicherung, bringt ihm eine Anzeige gar nichts. Was hast Du mit dem Fliesentisch gemeint? Sollte das eine Beleidigung darstellen? In diesem Fall kann er Dich höchstens deswegen anzeigen. Aber nicht, weil Du ein Bild auf Deiner Seite hattest, was er selbst veröffentlicht hat.

Ich denke nicht, dass du dich da rechtfertigen brauchst, geschweige denn, dich vor einer Anzeige fürchten müsstest. Wenn jeder wegen sonem Pups ne Anzeige erstatten würde, was währe das denn dann für eine Welt? (Ja, ich sollte Philosoph werden ;-)) Nundenn: Ich denke nicht, dass sowas überhaupt gegenüber der Polizei bestand hat, wo du dich sowieso bereits entschuldigt hast. MfG Joel

Der Typ hat uns bereits angezeig^^ Mein Kumpel muss morgen hin

0

Wenn man Bilder bei facebook hochläd hat man keine rechte mehr an diese bilder steht in den AGBS bei facebook Normaleiweiße kannst du mit einer strafe nicht rechnen da du auf seine forderungen eingegangen bist

Was möchtest Du wissen?