Bild mit Lehrer posten ohne zu fragen, folgen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

es gibt mehre möglichkeiten je nachdem was für fotos:

1. wenn es "nur fotos" sind wird keiner was sagen

2. sie werden gebeten diese zu löschen

3. unterlassungsklage

4. unterlassungsklage mit schadenersatz ansprüchen.

ich gehe aber mal davon aus es sind eher harmlose fotos worüber man bisschen lachen kann.


Er kann euch anzeigen, ob er es tut ist eine andere Frage. Möglicherweise gibt es ein ernstes Gespräch und Konsequenzen von Seiten der Schule.

Also man sollte mir sowas immer vorsichtig sein, wenn fremde Personen mit auf dem Bild sind, besonders so Leute wie Lehrer. Er könnte Euch anzeigen. Am Besten bei sowas immer vorher fragen.

Das ist eine Straftat nach § 33 Kunsturhebergesetz.

"Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer entgegen den §§ 22, 23 ein Bildnis verbreitet oder öffentlich zur Schau stellt".

http://www.gesetze-im-internet.de/kunsturhg/ 

Man kann darauf bestehen, dass das Bild gelöscht wird. (Ausnahmen sind wohl Massenszenen)

Was möchtest Du wissen?