Bild das mit Infrarot aufgenommen wurde in "normal" ändern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

WoWTorexyi,

grundsätzlich schon, aber (OHNE es böse zu meinen) als Laie dürfte das nicht "mal eben" zu machen sein!

Du müsstest mit entsprechenden Filtern und Programmen arbeiten um die (eingebetteten) "Informationen" heraus zu "arbeiten"...

Evtl. könntest Du mit Adobe Photoshop was erreichen, was es sogar HIER (http://www.chip.de/downloads/Photoshop-CS2-kostenlos-Vollversion_59762951.html) kostenlos gibt...

Ist zwar schon etwas älter, aber bringt eine Vielzahl an Tools und Bearbeitungsmöglichkeiten mit!

Viel Erfolg!

P.S.: Die Warnmeldung kannst ruhig ignorieren!  :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harassity
14.08.2016, 17:40

Man KANN die Warnmeldung ignorieren, aber dann begeht man mindestens eine Urheberrechtsverletzung, wenn nicht sogar Softwarepiraterie - beides Straftaten! Wofür? Eine 11(!) Jahre alte Software? Nicht wirklich!

1

Ein Effekt verändert die Bildinformationen, das wird nicht wieder raus zu rechnen sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?